+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 22 Minuten.

Blaulicht-Ticker für den Nordwesten
B 213 bei Emstek nach Unfall in beiden Richtungen gesperrt

Friesland Der 8. Spieltag der Schleuderballer konnte nicht wie gewohnt durchgeführt werden. Die starken Regenfälle sorgten für unbespielbare Plätze in Waddens und Oldenbrok und damit für Neuansetzungen. Keine Partie gab es somit in der Kreisklasse. In der Landesliga konnte indes gespielt werden.

KBV Grünenkamp II - TuS Grabstede 0:6.

In der Landesliga-Nachholpartie der Friesländer Nachbarn konnte Grünenkamp II erneut nur mit Unterstützung aus der dritten Mannschaft sieben Mann aufbringen. Die Gäste reisten in Bestbesetzung an. Die Grabsteder Torben Eilers und Till Broers stachen in dieser Begegnung heraus. Mit 4:0 ging es in die Kabine. In der zweiten Halbzeit nahm Grabstede ein wenig Dampf raus, kam aber noch zu zwei weiteren Toren.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Mentzhauser TV - KBV Grünenkamp 3:2.

Im Verfolgerduell um Platz eins erwischte Grünenkamp den besseren Start und ging schnell mit zwei Treffern in Vorsprung. In der Mitte der ersten Halbzeit ließ der Wind merklich nach, so dass sich fortan ein ausgeglichenes Spiel entwickelte. Die Mentzhauser übernahmen dann aber immer mehr die Kontrolle und erzielten drei Tore zum 3:2-Endstand.

BV Reitland - KBV Grünenkamp II 7:0.

Der Tabellenführer der Landesliga bestimmte wie erwartet das Spiel und setzte sich souverän mit 7:0 durch.

TuS Grabstede - Mentzhauser TV II 10:0.

Die Gäste traten nur mit einer Rumpfmannschaft an. Die Spielanteile waren somit aufseiten der Friesländer. Der Neuling Grabstede mischt damit als Dritter weiterhin oben mit. Der vorletzte Mentzhausen schielt indes Richtung Abstieg.

Die Begegnung zwischen KBV Altjührden/Obenstrohe und Altenhuntorfer SV wurde auf den 9.Juli verschoben.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.