BOCKHORN Der Judoverein (JV) Bockhorn, Sparte Jiu-Jitsu, richtete mit 37 jungen Sportlern eine Gürtelprüfung aus. Die Talente stellten sich jetzt der Prüfungskommision der Deutschen Jiu-Jitsu Union Niedersachsen gestellt. Als Gast-Prüfer war diesmal Michael Siemers, 1. DAN Jiu-Jitsu, Wilhelmshaven, mit dabei. Mit dem ersten Vorsitzenden des JV Bockhorn und Spartenleiter Jiu-Jitsu, Uwe Plois, nahmen sie Gürtelprüfungen ab. Alle Prüflinge zeigten auf einem hohen Niveau ihre Selbstverteidigungstechniken. Einigen jungen Sportlern war die nervliche Anspannung anzumerken, doch alle bestanden die Prüfung und konnten die begehrten Urkunden und Gürtel in Empfang nehmen

Weiß: Lutz Benke, Lennart Kaufhold, Chantal & Nils Kohl, Celine Schulz, Lennart Schumann, Keanu und Justin Luers und Constantin Fuchs.

Weiß-Gelb: Dimitri Alberts, Luca-Philip Conrads, Tobias von Deetzen, Daniel Deisling, Jens & Jan Feller, Maren Bauland, Lisa Grübnau, Pia Hoffmann, Dennis Heitmann, Doreen Helmke, Janina Jürgens, Jessica Lindemann und Laura Müller.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Gelb: Jost Brack, Jannes Carstens, Sarah von Deetzen, Daniel Dänekas, Niklas Finken, Lennard Hildebrand, Jan Krüger, Jannick Laß, Julia Müller, Talea Schonvogel und Daniel Meine.

Orange: Harald Niesel, Fabio Plois und Ingo Frenzel.

Wer Interesse am Jiu-Jitsu-Sport hat, kann sich bei Uwe Plois Tel. 04451 / 82685 informieren oder montags beim Training zuschauen. Plois: „Jiu-Jitsu ist eine Selbstverteidigungssportart, bei der auch der Wettkampf trainiert wird. Das Ziel beim Jiu-Jitsu ist es, Angreifer abzuwehren und unter die eigene Kontrolle zu bringen.“ Kinder ab fünf Jahre können sich beim JV Bockhorn jeweils montags ab 17 Uhr in der Großraumsporthalle in Bockhorn informieren. Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahre sind ebenfalls willkommen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.