ZETEL Gleich mehrfachen Grund zur Freude hatte Stephan Brunken, Vorsitzender des Kaninchenzuchtvereins I 21 Zetel und Umgebung. Mit 140 ausgestellten Tieren war die Schau außerordentlich gut bestückt und zum ersten Mal seit zehn Jahren hat die neu gegründete Jugendgruppe an der Schau mitgewirkt.

Der Verein mit seinen Ausstellungsleitern Stephan Brunken und Willy Hilbers bot den Besuchern einiges bei der Schau im Zeteler Kleintierhaus. Es gab 140 Tiere vieler Rassen und Farbenschläge zu sehen wie Wiener blau, Riesen, Weiße Hotot und Holländer schwarz-weiß. Möglich geworden ist die große Zahl an ausgestellten Tieren, weil der Zeteler Verein zwei weitere Ausstellergruppen mit ins Boot genommen hat: die Gruppe Friesland der Preisrichtervereinigung Weser-Ems und den Kaninchenzuchtverein I 136 Tidofeld.

„Sie haben das Gebot der Stunde erkannt“, sagte Zetels Bürgermeister Heiner Lauxtermann in seinem Grußwort, es sei sinnvoll, sich mit einem Partner zusammenzuschließen, um weiterhin eine große Ausstellung präsentieren zu können. Lob für die gelungene Ausstellung gab es auch von Karin Evers-Meyer (MdB).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Eine reichhaltige Tombola und eine Cafeteria ergänzten die Kaninchenausstellung.

Erfolgreiche Züchter ausgezeichnet

Vereinsjugendmeister

1. Natalie Budde, Lohkaninchen schwarz

2. Rieke Bartuschat, Holländer schwarz-weiß

Vereinsmeister

1. Josef Barnet, Wiener

2. Stephan Brunken, Alaska

Landesverbandsehrenpreis

Natalie Budde, Josef Barnet

Kreisverbandsehrenpreis

Stephan Brunken, Josef Barnet

Bester der Schau

Willy Hilbers, Holländer havannafarben-weiß

Beste der Schau

Stephan Brunken, Alaska

Beste Jungtiere

Erika Jacobs, Satin rot

Helmut Jacobs, W. Hotot

Sieger Zuchtgruppe I

Rieke Bartuschat

Sieger Zuchtgruppe II

Josef Barnet

Sieger Zuchtgruppe III

Willy Hilbers

Preisrichtervereinigung:

Beste Zuchtgruppe

Günter Rektor, Hermelin rotauge

Bester

Thorsten Tuchscheerer, Hasen rot-braun

Beste

Peter Gäde, Deutsche Riesen weiß

Verein I136 Tidofeld

Beste Zuchtgruppe

Alfred Eilers

Traute Börjes-Meinardus Varel / Redaktion Friesland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.