Jever Die Bezirksmeisterschaften der Sportkegler in Delmenhorst sind für die Aktiven des MTV Jever sehr erfolgreich verlaufen. So haben die Marienstädter gleich in vier von fünf Wettbewerben die Fahrkarte für die nachfolgende Landesmeisterschaft in Uelzen gelöst.

Dabei sicherte sich Ingrid Fleischmann-Klose vom MTV mit 859 Holz bei den Frauen B vor ihren sechs Mitstreiterinnen sogar den Titel der Bezirksmeisterin. Etwas spannender verlief es bei Vereinskameradin Hella Tadken-Taddicken in der Klasse Frauen A. Die Jeveranerin hatte sehr lange das Teilnehmerfeld mit sieben Starterinnen angeführt. Kurz vor Ende musste sie sich aber noch mit vier bzw. fünf Holz geschlagen geben und belegte mit 865 Holz den dritten Rang.

Derweil brauchte Laura Gawenda bei den Juniorinnen nicht zu starten, weil sie die Einzige in ihrer Altersklasse auf Weser-Ems-Ebene ist und somit automatisch für die Landestitelkämpfe gemeldet wird. Im Frauen-Doppel belegen Tadken-Taddicken und Gawenda mit 854 Holz den dritten Platz unter sieben Doppelpaarungen. Indes hat es Jan Rickels (833) bei den Männern unter 18 Teilnehmern nicht geschafft, sich für die Landesebene zu qualifizieren. Unterdessen fahren alle drei Sportkeglerinnen aus Jever nun am 7. und 27. April nach Uelzen, um die Farben der kleinen, aber feinen Sportkegler-Abteilung des MTV Jever auch auf Landesebene zu vertreten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter "kurz vor acht" der Nordwest Mediengruppe erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.