Torsholt /Friesland Auch die Jugendlichen und Schüler haben jüngst gute Leistungen bei der Einzelmeisterschaft im Straßenboßeln des Friesischen Klootschießerverbands (FKV) in Torsholt gezeigt. Als erfolgreichster Verband glänzte die Friesische Wehde dank des jugendlichen Nachwuchses. Mit sieben Goldmedaillen, sieben Silbermedaillen und drei Bronzemedaillen ließ man die Kreisverbände Norden (5/10/5) und Ammerland (5/5/2) hinter sich. Waterkant (2/1/5) lag vor Jeverland (1/0/2). In der Länderwertung siegte Ostfriesland (23/26/17) nur ganz knapp vor dem gastgebenden oldenburgischen Landesverband (19/16/25).

Eine große Besonderheit bei der ranghöchsten Meisterschaft für die Friesensportler war der dreifache Medaillengewinn des BV Mooriem in der männlichen E-Jugend. In der A-Jugend zeigten die Silbermedaillen-Gewinner Michel Albers (Ruttel, Eisenkugel) und Pascal Hasselder (Bentstreek, Holzkugel) gute Leistungen. Albers (1230 Meter) fehlten mit der Eisenkugel nur zehn Meter zur Goldmedaille. Hasselder warf die Holz mit zehn Wurf auf der Strecke 1232 Meter weit. Der Sieger Jannes Koch (Schirumer-Leegmoor) legte 1302 m vor.

Famos war die Siegesweite vom B-Jugendlichen Steffen Rosenboom aus Sandelermöns mit der Gummi. Er kam auf 1319 m. In dieser Altersklasse gewann Leon Mönck (Grabstede, 1200 m) Silber mit der Holz. Canice Oetken (Zetel-Osterende, 1030 m) holte Silber in der C-Jugend mit der Gummi. Seine Erfolgsserie setzte Nikas Alberts aus Grabstede mit Gold mit der Holz (1235 m) fort. Der C-Jugendliche gewann mit einem Vorsprung von 100 Metern. Die Bronzemedaille erkämpfte der F-Jugendliche Lasse Cordes aus Büppel (792 m, Holz).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Eine Superleistung rief die A-Jugendliche Jaane Bohlken aus Schweinebrück mit der Gummi ab. Mit der Weite von 1320 m wies sie einen Vorsprung von über 200 Metern vor Rang zwei auf und hätte damit auch Silber bei den Frauen gewonnen. Ebenfalls den FKV-Titel feiern durfte mit der Eisenkugel Lea-Sophie Oetjen aus Zetel-Osterende. Die C-Jugendliche legte 1063 m vor. „Ganz toll. Ich freue mich schon auf die Championstour“, sagte sie. Für das Erwachsenenfeld bei der Championstour haben sich die sechs Goldmedaillengewinner der A-Jugend (Jungen/Mädchen) qualifiziert.

Femke Cordes aus Büppel (1172 m) gewann Bronze in der B-Jugend Holz. Maria Hörmann (Rosenberg) siegte mit 1111 m in der C-Jugend Gummi. In dieser Altersklasse gab es einen Doppelerfolg für die Rosenberger. Leonie Gerdes holte Bronze mit der Gummi (1028 m). Eine Klasse für sich war mit der Holz Anouschka Mönck (Grabstede). Mit 1203 m gewann sie mit über 100 Metern Vorsprung Gold in der C-Jugend.

In der weiblichen D-Jugend standen gleich zwei Werferinnen vom Verein Zetel-Osterende auf dem Treppchen. Silber gewann Daria Goesmann (1035 m) mit der Gummi und Jenny Struß (984 m) holte Bronze mit der Holz.

Mit dem vierten Rang mussten sich Mirko Proksch (Bredehorn, A-Jugend Holz), Steffen Spechtels, (Ruttel, D-Jugend Holz) und Chantal Bohlen (Schweinebrück, A-Jugend Eisen) begnügen. Fünfter wurde Gerrit Spechtels (Astede, B-Jugend Gummi). Rang sechs belegten Marvin Watermann, (Rosenberg, E-Jugend Holz), Lena Kögel (Astede, A-Jugend Holz) und Antonia Meyer (Schweinebrück, E-Jugend Holz).


Ergebnisse unter   www.fkv-online.de 
Mehr Bilder unter   www.nwzonline.de/fotos 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.