Hohenkirchen Die Bodenplatte ist bereits gegossen – doch in Corona-Zeiten ist der Bau des Vereinsheims etwas in Verzug geraten: Andrew Gilliam-Hill, Vorsitzender der Eintracht Wangerland, berichtete in der Jahreshauptversammlung, dass eine Fertigstellung in diesem Jahr eher unwahrscheinlich ist. Der Kostenrahmen ändere sich aber nur minimal, kündigte er an.

Rund 96 000 Euro sind an Baukosten für das erste eigene Vereinsheim der ETW veranschlagt. Der Hohenkirchener Sportverein kann die Summe zu mehr als der Hälfte aus Angespartem finanzieren – rund 30 Jahre lang trägt sich die ETW schon mit der Idee. Sponsoren und ein Kredit schließen die Lücke.

Gilliam-Hill richtete großen Dank an Hans-Dieter Eikermann für seine tatkräftige Unterstützung und seine fachliche Beratung beim Bauvorhaben.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Zurzeit hat ETW 437 Mitglieder – die Zahlen gehen etwas zurück, da es in Corona-Zeiten keine Eintritte gab, aber Austritte im normalen Umfang. Allerdings sei positiv zu erwähnen, dass es wegen Corona kaum zusätzliche Austritte zu verbuchen gibt, so Andrew Gilliam-Hill. Er dankte allen Mitgliedern auch im Namen aller Trainer für ihre Treue und ihr Durchhaltevermögen.

Ehrungen

Mehrere Ehrungen für langjährige Treue stehen an:  60 Jahre: Uwe Stoffers, Walter Dekena, Helmut Weyerts  50 Jahre: Frido Gerdes, Herbert Schimmack 40 Jahre: Dieter Gerken, Timo Ostermann, Therese Doden, Jürgen Kohl, Anke Gerken  30 Jahre: Volker Michelsen, Regina Baumann, Frank Thiel, Sven Arians.

Wahlen

 Vorsitzender: Andrew Gilliam-Hill;  2. Vorsitzender: Dieter Gerken;  Kassenwart: Carsten Damm;  Jugendleiter: Ingo Bohms; Sportwart Joachim Guhl; Schriftführerin Sabrina Perl.

Melanie Hanz Agentur Hanz / Redaktion Jever
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.