FRIESLAND Auch in der neuen Saison ist der Tischtenniskreis Friesland mit verschiedenen Mannschaften in den Bezirksligen und -klassen vertreten. Die Jungenmannschaft des Heidmühler FC startet künftig in der Bezirksliga Nord. Der SV Büppel schickt seine Jungenmannschaft dabei in den Bezirksklassen-Spielbetrieb. Die Büppeler starten am Sonnabend an eigenen Platten gegen den BSC Burhafe.

Bezirksliga, Jungen: Beim Tabellendritten der letzten Spielzeit, SV Süderneuland, startet der Heidmühler FC an diesem Freitag ab 18 Uhr nicht nur in die neue Saison, sondern auch in einer höheren Spielklasse. Bislang wurden Punktspiele in der Bezirksklasse ausgetragen. Die Heidmühler Mannschaft bilden Christian von Ewegen, Jan-Christoph Schmidt, Björn Freese, Philip Ulrichs und Lennart Wilken.

Bezirksklasse, Jungen: Der SV Büppel hat sich nach dem vorletzten Tabellenplatz in der letzten Serie in der Bezirksliga Nord für die Saison 2009/10 für die Bezirksklasse entschieden. Die Südfriesländer starten gegen den BSC Burhafe an diesem Sonnabend ab 16.30 Uhr in eigener Halle. Keno Tennie, Jannick Purmann, Julian Gautzsch und Marian Kück werden um den ersten Sieg kämpfen. Gleich sieben Spieler stehen dem BSC zur Verfügung: Hanno Oetken, Jan-Eric Ihnken, Daniel Michels-Lübben, Martin Siebolds, Stefan Siebolds, Hans Geenen und Hanke Meinen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bezirksliga, Schüler: Vizemeister MTV Jever erwartet den Tabellenvierten der letzten Serie, FC Rastede, an diesem Sonntag um 14 Uhr in der Sporthalle des Mariengymnasiums. Die Marienstädter können in dieser Saison auf bewährte Kräfte zurückgreifen, denn Hendrik Thomßen, Jan Pavo Barukcic, Simon Roske und Finn-Mathis Minßen sammelten in der letzten Spielzeit Erfahrungen.

Bezirksliga, Schülerinnen: Sowohl die Mannschaft von BW Langförden als auch die des MTV Jever gehörten bereits in der letzten Serie dieser Spielklasse an. An diesem Sonntag stehen sich beide Teams ab 14.30 Uhr in Langförden gegenüber. Der MTV reist dabei mit dem Vorjahresteam an: Kristin Bienert, Nora Pelz, Anika Groninger und Claudia Redenius.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.