Heidmühle Diverse Athleten aus der Leichtathletik-Abteilung des Heidmühler FC haben erfolgreich am 37. Ostfrieslandcross in Hesel teilgenommen und zahlreiche gute Platzierungen unter den 207 Startern erlangt. So meisterte Mariele Böhm im Heseler Wald bei optimalen Laufbedingungen die 3000-Meter-Distanz in einer Zeit von 20:19 Minuten und belegte somit den siebten Platz in der Altersklasse WJU 18.

Das größte Teilnehmerfeld hatten die Heidmühler über die 5800-Meter-Strecke. Dort teilten sich Lucas König und Nils Habekost mit einer indentischen Zeit von 33:14 Min. den zweiten Platz in ihrer Altersklasse, dicht gefolgt von ihrem Vereinskollegen Tim Hertzel, der nach 33:28 Min. zufrieden das Ziel erreichte.

In der weiblichen Jugend U 18 siegte Fenna Froehlich in einer Zeit von 26:07 Min. vor Filomena Löffel (27:06 Min.) und deren Schwester Karoline Löffel (27:17 Min.), beide vom Vareler TB. Weiterhin belegte Anrike Hering mit einer Zeit von 3:15 Min. den sechsten Platz dieser Altersklasse. Auch die erst zehnjährige Greta Eden absolvierte die Strecke erfolgreich in 33:32 Min. und sicherte sich damit den achten Platz in der Altersklasse U 18.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Über die längste Strecke startete vom Heidmühler FC noch Jule Froehlich. Trotz ihrer erfolgreichen Teilnahme konnte der Veranstalter jedoch bedauerlicherweise nicht ihr Endergebnis dokumentieren.

Henning Busch Lokalsport / Redaktion Friesland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.