Heidmühle Es ist höchste Zeit für Läuferinnen und Läufer, das Training zu intensivieren. Denn das erste große Lauf-Ereignis der Stadt Schortens in 2020 steht vor der Tür. So lädt der Heidmühler FC am Sonntag, 29. März, wieder zum Schortenser Straßenlauf ein. Auch bei der 41. Auflage ist die Veranstaltung Teil der Lauf-Serie der Öffentlichen Versicherung aus Oldenburg.

Auf vier unterschiedlichen Strecken können sich die Leichtathleten je nach Können miteinander messen. Der Schülerlauf über einen Kilometer beginnt um 9.45 Uhr und ist für die Jüngsten gedacht. Hobbyläufer können beim Volkslauf über fünf Kilometer (11.15 Uhr) die richtige Strecke finden. Der Zehn-Kilometer-Lauf (10.15 Uhr) sowie der Halbmarathon (10.40 Uhr) sind dann eher für die ambitionierten Sportlerinnen und Sportler gedacht. Alle Strecken sind bestenlistenfähig.

„Wir rechnen in diesem Jahr mit insgesamt etwa 800 Teilnehmern auf den Strecken“, sagt HFC-Spartenleiter Gerd Remmers: „Das entspricht etwa den Zahlen, die wir auch in den Vorjahren hatten.“ Aktuell seien bereits 318 Anmeldungen eingegangen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Das sind überwiegend Läufer aus der Region bis Bremen und Osnabrück. Auch aus den Niederlanden sind Sportler dabei“, erläutert Remmers: „In diesem Jahr haben wir sogar eine Anfrage aus Frankreich.“ Im Jahr 2021 werde der Zehn-Kilometer-Lauf zugleich Teil der Bezirksmeisterschaften sein.

Ausgangspunkt für die Läufe wird wieder das Stadion in der Beethovenstraße sein. Die Läufe über die längeren Distanzen führen über den Ginsterweg durch den Upjeverschen Forst. Unter allen Teilnehmern werden ein Fernseher, ein Rundflug und ein Gutschein für das Ausleihen eines Cabrios verlost. Die Teilnehmer am Schülerlauf erhalten ein kleines Präsent.

Anmelden können sich interessierte Leichtathleten bis Mittwoch, 25. März, über das Internet. Zudem sind Nachmeldungen am Wettkampftag bis 30 Minuten vor dem Start vor Ort möglich.


Anmeldung unter: oder   www.hfc-la.de  oder   www.wattzeit.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.