FRIESLAND 1:1 lautete der Endstand im Friesland-Duell der Fußball-Kreisliga zwischen dem TuS Obenstrohe II und Rot-Weiß Tettens. Ebenfalls 1:1 unentschieden trennten sich der Heidmühler FC II und der TSV Abbehausen.

TuS Obenstrohe II – Rot-Weiß Tettens 1:1. Die Zuschauer sahen auf der Sportanlage an der Plaggenkrugstraße zwei grundverschiedene Halbzeiten. Bis zur Pause bestimmten die Gäste das Geschehen. Schon in der 7. Minute erzielte Weiß das verdiente 1:0 für Tettens. Die Jeverländer vergabenen noch eine Reihe von klaren Einschussmöglichkeiten und hätten die Führung weiter ausbauen können. In der zweiten Halbzeit kamen die Gastgeber wie verwandelt aus der Kabine. Andreas Lamche konnte in der 64. Minute durch ein schönes Freistoßtor ausgleichen. Der TuS ließ im weiteren Spielverlauf klare Möglichkeiten aus, so dass beim 1:1 blieb. Tore: 0:1 Weiß (7.), 1:1 Andreas Lamche (64.).

Heidmühler FC II – TSV Abbehausen 1:1. Auch wenn den Heidmühlern der eine Punkt nicht wirklich hilft, können die Gastgeber mit der gezeigten Leistung zufrieden sein. Nach dem frühen Gegentreffer in der zweiten Minute bewiesen die Platzherren Moral und kämpften sich in die Partie. Der Ausgleich in der 24. Minute war der gerechte Lohn. „Die Partie hätte auch 5:5 ausgehen können. Am Ende ist die Punkteteilung aber durchaus gerecht“, fasste HFC-Trainer Rik van Rijn die Partie zusammen. Zwar hatten die Heidmühler in der zweiten Halbzeit mehr vom Spiel, nutzen ihre Chancen aber nicht aus. Zum Ende der Partie wussten die Gäste durch einige Konter zu gefallen, die jedoch auch ohne zählbaren Erfolg blieben. Somit müssen beide Mannschaften mit dem einen Punkt zufrieden sein. Tore: 0:1 Turan (2.), 1:1 Hill (24.).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.