+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 7 Minuten.

Einsatz An Der Berner Juliusplate
Mann verschwindet am Weserstrand – Großaufgebot sucht ihn

FRIESLAND FRIESLAND/SCH - Die Saison 2006/07 für die Bezirksliga-Handballerinnen neigt sich ihrem Ende entgegen. Die Entscheidungen für die friesländischen Mannschaften sind inzwischen alle gefallen. Im Restprogramm geht es jetzt nur noch um die bestmögliche Platzierung in der letzten Abschlusstabelle, denn diese Staffelbezeichnung wird es zukünftig nicht mehr geben. Heimspiele bestreiten die HSG Neuenburg-Bockhorn II und die SG Moorsum, während die HSG Varel in Uplengen spielt.

HSG Neuenburg-Bockhorn II - HSV Emden: Die Neuenburgerinnen erhielten die Punkte aus dem Hinspiel gegen diesen Gegner am „grünen Tisch“, nachdem die Emderinnen wegen personeller Probleme die Partie absagen mussten. Diese Absage hatte zur Folge, dass das Rückspiel in Zetel ausgetragen werden muss. „Wir wollen den Heimvorteil nutzen und beweisen, dass wir auch sportlich gegen diesen Gegner zu zwei Pluspunkten gelangen können“, betonte HSG-Coach Arne Reelfs (Anpfiff: Sonnabend, 15 Uhr Zetel).

VfB Uplengen - HSG Varel: „Nach drei Niederlagen in Folge konnten wir uns über unseren Heimsieg gegen die SG Moorsum freuen“, ging HSG-Trainer Christian Hüsken erleichtert auf den Sieg vom vergangenen Sonntag ein. „Damit festigten wir unseren vierten Tabellenplatz“, ging er auf die Auswirkung ein. Sollte auch noch beim Tabellensiebten ein doppelter Punktgewinn gelingen, sollte dieser Platz auch in der Abschlusstabelle Gültigkeit haben (Anpfiff: Sonnabend, 16.30 Uhr).

SG Moorsum - SG STV VfL Wilhelmshaven: „Ich sehe von Begegnung zu Begegnung Fortschritte bei der Mannschaft“, erklärte Moorsums Trainer Klaus Ristau auch nach dem vergangenen Spiel. „Uns fehlen derzeit einige Stammspielerinnen. Mit komplettem Kader hätten wir durchaus in der Bezirksliga mithalten können“, betonte er. Da auch im bevorstehenden Spiel wiederum nur ein kleiner Kader zur Verfügung steht, werden sich die Gastgeberinnen auf eine weitere Niederlage einstellen müssen (Anpfiff: Sonnabend, 17.45 Uhr Sillenstede).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.