VAREL VAREL/BRW - Der Kaninchenzuchtverein I 94 Varel-Land hat am Wochenende die Stadtmeisterschaft gewonnen. Mit 95,92 Punkten ging der Wanderpokal der Stadt Varel an die Züchter von I 94, die 0,32 Punkte mehr erreichten als die Züchter von I 19 Varel (95,60).

Hunderte von Besuchern schauten sich am Wochenende die Schau der Rassekaninchenzüchter in der „Weberei“ an, die unter der Schirmherrschaft des Bürgermeisters Wolfgang Busch stand. Stadtmeister (auf Zuchtgruppen) wurde Thomas Hoffmann mit „Grauen Wienern“, während der Wanderpokal der NWZ für das beste Tier der Schau an Eckhard Schumann mit „Blauen Wienern“ ging. Weitere Auszeichnungen erhielten Ewald Szymanska („Deutsche Riesenschecken“, blau/weiß) und Thomas Hoffmann („Graue Wiener“), sie bekamen den Landesverbandsehrenpreis. Kreisverbandsehrenpreise gingen an Michael Heine („Sachsengold“) und Meike Barre („Blaue Wiener“). Johanna Heine (Alaska-Kaninchen) wurde für das beste Tier der Jugend prämiert. Bewertet wurden auch die Erzeugnisse aus Kaninchenfell und Angora-Wolle, die Züchterfrauen anbgefertigt hatten. Lucia Beitelmann (Bockhorn) erhielt einen Landesverbandsehrenpreis für zwei Wandläufer und eine Decke, die sie eingereicht hatte. Eine Weste von Monika Janßen (Zetel)

wurde ebenfalls prämiert, sie erhielt einen Kreisverbandsehrenpreis.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Unter den Besuchern der Stadtmeisterschaft war auch Ratsvorsitzender Karl-Heinz Funke, der die Organisatoren für ihr Engagement lobte. Die Ausstellung hatten Joachim Hoffmann und Uwe Barre koordiniert. Die Stadtmeisterschaft war zum fünften Male ausgetragen worden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.