Eltern müssen Kinder gegen Masern impfen lassen
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 5 Minuten.

Entscheidung Des Bundestages
Eltern müssen Kinder gegen Masern impfen lassen

Grabstede Drei Tage lang geht es auf der Anlage der Familie Mochner am Sandkrugsweg 31 in Grabstede sportlich mächtig zur Sache. Grund: Der Reitverein Bockhorn veranstaltet dort ab diesem Freitag wieder sein traditionelles Dressur- und Springturnier.

„Wir freuen uns auf viele Zuschauer und sorgen natürlich auch für das leibliche Wohl der Gäste. Der Eintritt ist frei“, erläutern Lisa Buskohl und Stella Eilers vom Organisatorenteam des gastgebenden RV Bockhorn.

Los geht der Wettkampfreigen unter der Regie der Turnierleiterinnen Anke Carstens und Susanne Meyer an diesem Freitag um 15 Uhr mit den Jungpferde-Prüfungen. Um 17.45 Uhr steht eine Springpferdeprüfung der Klasse M* auf dem Programm.

Weiter geht es am Samstag (ab 7.30 Uhr) und Sonntag (ab 8 Uhr) mit Prüfungen von der Führzügelklasse bis hin zum M*-Springen und der M*-Dressur. Einen Turnierhöhepunkt stellt am Samstag ab 17 Uhr die Qualifikation zur Kreismeisterschaft in der Mannschaftsdressur Klasse A* Kür dar.

Am Sonntag steht nach einer Dressurprüfung der Klasse M* (14 Uhr) und einer Springprüfung der Klasse M* (15.30 Uhr) dann ab 16.30 Uhr das mit Spannung erwartete Finale um die Mannschafts-Dressurmeisterschaft des Kreisreiterverbandes Friesland-Wilhelmshaven an. Die ersten beiden Finalisten qualifizieren sich zugleich für den Start beim Oldenburger Landesturnier in Rastede und den Agravis-Cup Oldenburg.

Im Vorjahr hatten die Lokalmatadore des gastgebenden RV Bockhorn das Kunststück fertiggebracht, vor heimischer Kulisse ihren Titel aus dem Vorjahr erfolgreich zu verteidigen. Vizemeister wurde die Equipe des RuFV Hooksiel.

Henning Busch Lokalsport / Redaktion Friesland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.