FRIESLAND Entgegen aller Prognosen war der vergangene Donnerstag ein Sommertag, wie er für Golfer nicht schöner hätte sein können. Zum fünften Mal schon war zum Ladies Open, dem so genannten „Seepferdchen-Cup“ eingeladen worden. Trotz zögerlicher Anmeldungen konnte „Ladies-Captain“ Sabine Meyer 62 Frauen zu einem vorgebewirksamen Einzel Stableford-Wettbewerb auf die Runde schicken. Infolge der schweren Regengüsse vom Vortag, war der Platz nicht leicht und nicht jede Golferin kam mit diesen erschwerten Bedingungen zurecht. Trotzdem war es für alle Beteiligten ein rundum gelungener Tag, nicht zuletzt durch das großzügige Sponsoring der Familie Frank Frier, Doris Frier, Sigrid Laeppche und Christine Weidhofer –Beutz.

Ergebnisse: Brutto: 1. Petra Welge GC Gut Hainmühlen (Tu-Spv 17) mit 20 Punkten. 2. Heidi Paulsen GC Ostfriesland (20) mit 14 Pkten.

Netto Klasse A 0-26: 1. Petra Welge mit 37 Nettopunkten, durch Doppelpreisausschluss rückte Doris Frier (30) mit 35 Punkten auf Platz eins. 2. Thea Heuermann (30) 35 Pkte, 3. Vera Schmitz (23) 34 Pkte. Netto Klasse B 27-45: 1. Ute Querfeld GC Gut Hainmühlen (39) 35 Pkte, 2. Brigitte Rache-Böker (42) 34 Pkte. 3. Marion Bruns (36) 34 Pkte.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Nearest to the pin“ gewann Brigitte Büthe mit 1,17m am dichtesten an die Fahne geschlagen.

„Longest drive“ schlug Thea Heuermann.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.