Wiefels Das 98. Vier-Dörfer-Skat-Turnier in Wiefels ist erfolgreich beendet. Diesmal trafen sich Spieler aus Middoge, Garms, Wiefels und Tettens. Auch im 50. Jahr seit Gründung im Jahre 1966 wurde im traditionsreichsten Vier-Dörfer-Turnier in Friesland wieder gereizt, was das Zeug hält.

Obmann Hans-Dieter Doden aus Middoge ließ am Anfang das Alter jedes einzelnen der insgesamt 32 Spieler feststellen, um zum einen das Durchschnittsalter der Spieler zu ermitteln und zum anderen deutlich zu machen, wie viel Erfahrung „auf die Tische“ gebracht wurde: 2032 Jahre geballte Skat-Erfahrung nahmen Platz, wobei das Durchschnittsalter von 63,5 Jahren doch sehr hoch ist. „Wir müssen noch viel mehr in die Jugendarbeit investieren. Kurse im Rahmen von Ferienpassaktionen wären ein probates Mittel, damit dieses unheimlich spannende und reizvolle Spiel weiterhin eine Zukunft hat“, so Doden.

Am Ende diese spannenden Abends hatte die sehr erfahrene Mannschaft von Garms wieder einmal die Nase vorn. Die Ergebnisse: 1. Garms 8.672 Punkte, 2. Tettens 8.434 Punkte, 3. Wiefels 8.239 Punkte und 4. Middoge 7.590 Punkte.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Hans-Dieter Doden gelang es nicht, das „Triple“ (drei Einzelsiege nacheinander) zu feiern, er landete diesmal auf Platz 8. Die Chance auf das „Double“ beim 99. Vier-Dörfer-Turnier hat jetzt Folkert Bruns, der den Einzelsieger-Pokal mit 1851 Punkten gewann. Die weiteren Einzelergebnisse: 2. Hermann Munderloh/Wiefels 1566 Punkte, 3. Georg Janssen/Garms (1558), 4. Heinrich Lösch/ Garms (1548) Punkte und 5. Stefan Prüfer/Tettens (1479).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.