Friesland Der Winter hat den Norden und somit auch das Friesland weiterhin fest im Griff. Die Fußballer kommen dadurch immer mehr in Zeitnöte. Zwei der vier für diesen Mittwoch angesetzten Nachholspiele in der Fußball-Kreisliga mussten erneut schon am Dienstag abgesagt werden. Sowohl die Partie des TuS Varel gegen den SV Gödens als auch die Begegnung zwischen dem Heidmühler FC II und der SG DJK/Olympia Wilhelmshaven können nicht ausgetragen werden. Ob die anderen beiden Partien stattfinden können, wird sich erst im Laufe des Tages entscheiden. Die größten Chancen für eine Austragung bestehen auf dem Kunstrasenplatz am Falkenweg in Sande.

Rot-Weiß Sande – SG Wangerland (20 Uhr, Kunstrasenplatz Falkenweg). Dank des Kunstrasenanlage scheint der Partie nichts im Wege zu stehen. Die Situation für die Gastgeber hat sich im Vergleich zu den Spielen zuvor nicht verändert: Man darf sich als aktueller Tabellenvierter keinen Punktverlust mehr erlauben und muss gleichzeitig auf Patzer der Konkurrenz hoffen. Die Wangerländer um ihren Torjäger Benjamin Tiegges (15 Tore) dürfen sich nicht nur aufgrund der Kälte warm anziehen, denn bei der Torfabrik aus Sande (89 Treffer) mit „Knipser“ Malte Wobbe (34 Tore) erwartet sie ein heißer Tanz. Dass der SG von Trainer Frank Weyerts ein Kunstrasenplatz durchaus liegt, bewies sie in der Partie gegen Titelaspirant SV Gödens, in der man nur knapp mit 0:1 unterlag (Schiedsrichter: Gerd Rüst, Marvin Greff, Daniel Hartmann).

BV Bockhorn II – SG Schwei/Seefeld/Rönnelmoor (20 Uhr, Hilgenholter Straße). Für die BVB-Reserve geht es um alles. In der momentanen Situation zählen nur Siege, will man wieder aus dem Tabellenkeller den Sprung ins Mittelfeld schaffen. Alles andere als ein leichte Aufgabe allerdings wird das gegen den starken Aufsteiger aus der Wesermarsch (Schiedsrichter: Alexander Paust, Sinan Bilen, Janek Wolf).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

TuS Varel – SV Gödens abgesagt. Punkten um jeden Preis muss eigentlich der TuS Varel – doch das Wetter lässt ein Spiel erneut nicht zu. Somit bleiben die Vareler mir fünf Punkten am Tabellenende und müssen weiter warten.

Heidmühler FC II – SG DJK/Olympia Wilhelmshavenabgesagt. Die Partie der Heidmühler Reserve musste aufgrund der schlechten Witterungsbedingungen abgesagt werden. Damit verpassen die Gastgeber die Chance, mit einem Heimsieg drei Punkte einzufahren.

Lars Blancke Redakteur / Sportredaktion
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.