Friesland BV Bockhorn heißt der neue Tabellenführer in der Nord-Staffel der 1. Fußball-Kreisklasse Jade-Weser-Hunte. Der BVB besiegte den TuS Sillenstede mit 4:2 und profitierte zugleich davon, dass der bisherige Spitzenreiter FC Zetel eine unerwartete 1:2-Niederlage beim TuS Varel kassierte.

SG Dangastermoor/Oben-strohe III - 1. FC Nordenham II 3:0. Mit dem klaren Heimsieg hat die Elf des Trainerduos Sven Nittka/Michael Lorenz den Anschluss an die Tabellenspitze wieder hergestellt. Nach einer

torlosen ersten Hälfte brachte SG-Torjäger Niklas Kijek die Platzherren in Führung (53.). In der Schlussphase machten Kevin Kaput (82.) und Niklas Hilbers (88.) den verdienten Heimsieg perfekt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

TSV Abbehausen II - TuS Büppel 0:0. Beim Tabellenvierten Abbehausen II holte sich der TuS Büppel einen verdienten Punkt. Für den TuS war es bereits das dritte Unentschieden in fünf Spielen – letztendlich allerdings zu wenig, um oben in der Tabelle mitspielen zu können.

FC Nordsee Hooksiel - SV Gödens 5:2. Lukas Neumann brachte den Fusionsliga-Absteiger Gödens in der 17. Minute in Führung. Dabei blieb es auch bis zum Pausenpfiff. Nach dem Seitenwechsel wurden die Nordsee-Kicker dann deutlich stärker und zielstrebiger. Dogan Kocas markierte nach 53 Minuten den Ausgleich. Die letzten Spielminuten hatten es dann in sich. Zunächst besorgten Lennard Becker (79.) und Jan-Sören Busalski (84.) den Hooksielern eine vermeintlich sichere 3:1-Führung. Doch schon im Gegenzug verkürzte Nicolas Kluth auf 2:3. In der Nachspielzeit machte schließlich aber Melvin Siwczak mit einem Doppelpack zum 5:2 alles klar.

TuS Varel - FC Zetel 2:1. Der Spitzenreiter aus Zetel übte von Beginn an mächtigen Druck aus, ohne allerdings Torgefahr auszustrahlen. Erst als die stark ersatzgeschwächten Vareler – nur vier Mann aus der ersten Elf standen auf dem Platz – einmal nicht aufmerksam waren, erzielte Wilko Eggers das 1:0 für den FC (10.). Noch vor der Pause und danach wurde das Spiel der Gastgeber immer griffiger. Fünf Minuten nach Wiederanpfiff markierte Khaled Khalil das 1:1 per Foulelfmeter. Auch anschließend hatten die Platzherren mehr vom Spiel. Mit einem Volleyschuss traf Mehdi Alizadeh schließlich zur 2:1-Führung. Zetel warf in der Schlussphase alles nach vorn, ein Torerfolg wollte sich aber nicht mehr einstellen. „Meine Spieler haben sich eisern an den Spielplan gehalten“, freute sich TuS-Trainer Gerd Kozlowski diebisch über den Dreier.

BV Bockhorn - TuS Sillenstede 4:2. Mit einer fulminanten ersten Hälfte legten die Bockhorner den Grundstein zur Tabellenführung. Bereits nach fünf Minuten besorgte BVB-Youngster Faisal Mihraban die Führung für die Platzherren. Wilke Runkel erhöhte nach schönem Solo auf 2:0 (24.). Per Foulelfmeter schraubte Oliver Tönjes das Ergebnis auf 3:0 (35.), ehe Christian Tannert nur drei Minuten später mit dem 4:0 für die Vorentscheidung sorgte. BVB-Trainer Simon Theilmann wollte dem Braten noch nicht trauen. „Auch gegen Phiesewarden wurde es nach unserer 2:0-Führung noch einmal eng“, so Theilmann. Im zweiten Spielabschnitt ließ Bockhorn nach, doch trotz der beiden Gegentreffer von Tim Kätzler (56., 90.+2) geriet der Sieg nicht mehr in Gefahr.

Statistik

1. Kreisklasse Nord

SG Dangastermoor/Obenstrohe III - 1. FC Nordenham II 3:0

Tore 1:0 Kijek (53.), 2:0 Kaput (82.), 3:0 Hilbers (88.).

TSV Abbehausen II - TuS Büppel 0:0

Tore Fehlanzeige

FC Nordsee Hooksiel - SV Gödens 5:2

Tore 0:1 Neumann (17.), 1:1 Kocas (53.), 2:1 Becker (79.), 3:1 Busalski (84.), 3:2 Kluth (85.), 4:2, 5:2 Siwczak (90.+1, 90.+2).

TuS Varel - FC Zetel 2:1

Tore 0:1 Eggers (10.), 1:1 Khalil (50./Foulelfmeter), 2:1 Alizadeh (77.).

BV Bockhorn - TuS Sillenstede 4:2

Tore 1:0 Mihraban (5.), 2:0 Runkel (24.), 3:0 Tönjes (35./ Foulelfmeter), 4:0 Tannert (38.), 4:1 Kätzler (56.), 4:2 Kätzler (90.+2).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.