Friesland Der TuS Obenstrohe II hat in der Fußball-Fusionsklasse A den Sprung an die Tabellenspitze knapp verpasst. Die TuS-Reserve kam auswärts über ein 2:2-Unentschieden beim Drittletzten Heidmühler FC II nicht hinaus. Wieder einen Sieg konnte indes der TuS Varel mit dem 3:1-Erfolg beim Tabellenzweiten Frisia Wilhelmshaven feiern.

SV Gödens II - Eintracht SV Nordenham 4:8. Ein torreiches Spiel erlebten die Fans beider Mannschaften auf dem Kunstrasenplatz am Falkenweg in Sande. ESV-Torjäger Jan Drieling hatte sein Team bereits in der 3. Minute in Führung geschossen. Nils Moldan konnte zwar für Gödens ausgleichen (13.), doch erneut Drieling und Dominik Schwarting brachten die Elf aus der Wesermarsch noch vor der Pause auf die Siegerstraße.

Tore: 0:1 J. Drieling (3.), 1:1 Moldan (13.), 1:2 J. Drieling (18.), 1:3 Schwarting (19.), 2:3 Moldan (28.), 2:4, 2:5 Schwarting (36., 57.), 2:6 J. Drieling (58.), 3:6 Süme (62.), 4:6 Neumann (71.), 4:7 O. Drieling (78.), 4:8 J. Drieling (90.+1).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Frisia Wilhelmshaven II - TuS Varel 1:3. Titelaspirant Wilhelmshaven ging in der 7. Minute durch Torjäger Christoph Hesshaus in Führung. Doch der Fußballgott meinte es an diesem Tag nicht gut mit den Gastgebern, besonders nicht mit Alexander Rediske. Zuerst unterlief dem Frisianer nach einer Viertelstunde ein Eigentor zum 1:1, dann bugsierte er in der dritten Minute der Nachspielzeit in Hälfte eins zum zweiten Mal den Ball ins eigene Netz. Die Platzherren versuchten im zweiten Abschnitt alles, doch als Dafar Hanic in der 88. Minute das 3:1 für Varel markierte, war der Drops endgültig gelutscht.

Tore: 1:0 Hesshaus (7.), 1:1, 1:2 Rediske (15./Eigentor, 45.+3/Eigentor), 1:3 Hanic (88.).

Heidmühler FC II - TuS Obenstrohe II 2:2. Marcel Freiheit markierte kurz vor dem Seitenwechsel die Obenstroher Führung (41.). Den besseren Start in Halbzeit zwei erwischten aber die Platzherren. Zunächst erzielte Kay Schröder zwei Minuten nach Wiederanpfiff das 1:1, dann traf er drei Minuten später sogar zur 2:1-Führung für die HFC-Reserve. In der 62. Minute gelang Daniel Hänecke das 2:2. Dabei blieb es bis zum Schlusspfiff.

Tore: 0:1 Freiheit (41.), 1:1, 2:1 Schröder (47., 50.)., 2:2 Hänecke (62.).

Nordsee Hooksiel - VfL Wilhelmshaven 2:3. Die Hooksieler verpassten gegen den Tabellenvierten aus Wilhelmshaven den erhofften Befreiungsschlag. Dabei begannen die Nordsee-Kicker aus Hooksiel fulminant. Sascha Samler sorgte mit seinen beiden Treffern (22., 30.) für eine klare 2:0-Führung. Kurz vor dem Seitenwechsel konnte der VfL allerdings durch Thomas Dunker-Schuppel den Anschlusstreffer besorgen (41.). Als Patrick Kirsey kurz nach der Pause zum 2:2 traf, wendete sich das Blatt. Burhan Kilic besorgte schließlich in der 81. Minute den Siegtreffer für die Jadestädter.

Tore: 1:0, 2:0 Samler (22., 30.), 2:1 Dunker-Schuppel (41.), 2:2 Kirsey (47.), 2:3 Kilic (81.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.