NEUENBURG Einen Achtungserfolg konnten die im Sommer 2011 neu formierten D-Junioren-Teams des TV Neuenburg bei der ersten Auflage des „Soccer-Cup“ erzielen. Beim Turnier in der Sporthalle der Grundschule erreichten die Gastgeber die Plätze sechs und acht.

Neben den beiden Neuenburger Mannschaften waren der Polizei SV Oldenburg, SV Gotano I und II, TuS Büppel, FC Zetel, TuS Jaderberg, BG Wilhelmshaven und GVO Oldenburg am Start. Die Vorrundengruppen waren ziemlich ausgeglichen besetzt, so dass die jeweiligen Plätze zwei und drei nur über das Torverhältnis ermittelt werden konnten. Im Finale setzte sich dann der TuS Jaderberg mit 5:1 gegen den TuS Büppel durch. Dritter wurde GVO durch einen 2:1-Sieg nach Siebenmeterschießen gegen BG Wilhelmshaven. Die Talente des FC Zetel landeten auf dem neunten Platz, durch einen 3:0-Sieg gegen den Polizei SV.

Zu den gastgebenden Neuenburger D-Junioren von Trainer Markus Schaffrath und Co-Trainer Robin Tönjes gehören Nikolaos Mavrodakis, Levin Visser, Anika Grone, Thilo Freyer, Jonas Berger, Daniel Meine, Finn-Nicklas Tönjes, Joke Lübben, Jannes Witte, Robin Georg, Frederik Stark, Lara Schaffrath und Adrian Schaffrath.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die weiter im Aufbau befindliche D-Jugend-Mannschaft des TVN freut sich jederzeit über weitere Spieler im Alter von elf oder zwölf Jahren. Wer Lust hat mitzuspielen, kann sich bei Trainer Markus Schaffrath unter Telefon 04452/919661 melden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.