Varel Die U 15 des Jugend-Förder-Vereins (JFV) Varel hat das Double perfekt gemacht und damit eine sehr erfolgreiche Saison gekrönt. In einem spannenden und umkämpften Endspiel um den Kreispokal der C-Junioren in Jever rang die Mannschaft des JFV-Trainerduos Stephan Geitz und Tom Gomille den FC Zetel mit 2:0 nieder. Den Siegerpokal überreichte Andreas Schumacher, Jugendausschussvorsitzender des Fußballkreises Friesland.

Angefangen hatte die Erfolgssaison mit einem Hallenturnier in Harlingerland. Dort trafen die Vareler auf Teams wie SC Borgfeld Bremen, JFV Aurich, JFV Norden, JFV Leer und FC Ohmstede und verließen die Halle am Ende als Turniersieger. Auch beim eigenen „Raiba-Winter-Cup 2013“ machten die Friesländer in der Halle eine gute Figur und mussten sich erst im Finale gegen Arminia Hannover geschlagen geben.

In der Hallenpunktrunde trat die U 15 mit zwei Teams an, und belegte in der Endabrechnung die Plätze drei und fünf. Beim „Raiba-Cup“ des TuS Obenstrohe und JFV Varel waren die Vareler C-Junioren wieder voll in der Erfolgsspur. Sie gewannen das Finale gegen Poppenbüttel bei Hamburg.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In der Kreisliga-Feldrunde machten sie den Meistertitel bei nur einer Niederlage bereits drei Spieltage vor dem Saisonende perfekt – verbunden mit dem Aufstieg in die Bezirksliga I. Dort wird nun die U 14 des JFV Varel in die Fußstapfen der U 15 treten, deren Akteure dann in der B-Jugend spielen. Sogar in der Fairnesstabelle wurden die Vareler Erster.

Zum Team gehören David Renken, Carlos Geitz, Thilo Wenke, Tobias Gomille, Matti Gehlen, Leonard Nagel, Markus Plaga, Fynn Brunken, Kevin Janssen, Jonas Kohlwes, Tom Lukas Gatzke, Rabear Fattah, Yannick Brinkmann, Lukas Schaaf, Sven Mauritz, Tim Lewandowski, Marten Wendt, Jannes Plettenberg, Niels Gehlen und Julian Ernst.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.