[SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPI SILLENSTEDE/MX - Mit Urkunden des Schützenbundes und der Uhr des Schützenvereins Sillenstede haben die Sillensteder Schützen bei ihrem traditionellen Schützenfest am Wochenende Hermann Deichmann, Reinhard Hahn und Heinz Badberg ausgezeichnet. Sie alle waren bereits in mehreren Ämtern tätig und sind seit 40 bzw. 50 Jahren Mitglied im Schützenverein.

Seit dem Jahre 1986 wetteifern Mannschaften der örtlichen Vereine nicht nur um die zum 700. Ortsjubiläum in Sillenstede ausgesetzten Pokale, sondern auch um die Ehre des Bürgerkönigspaares. König wurde Florian Ullrich, Königin Melanie Gerhaus (beide Bürgerverein). Kaiser ist Ernst Pannbacker (Bürgerverein) und Kaiserin Gesine Gericke (Friesenspieler).

Pokale gab es für die Aktiven aus der Dorfgemeinschaft, die von deren Vorsitzenden Frerich Eilts im Verlauf des Festabends ausgegeben wurden. Mannschaften örtlicher Vereine und Gruppen treffen sich jährlich vor dem Fest zu einem Vergleichsschießen auf den Ständen des Schützenvereins. Sieger bei den Männern wurde die Mannschaft der örtlichen Jagdgenossenschaft mit Harry Franzen, Heinz Eilts, Georg Harms, Heinz-Georg Eilts und Jürgen Becker mit 139 Ringen vor der Mannschaft „Spitzbuben“ (138 Ringe) und der Mannschaft des Hegeringes (130).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bei den Frauen gewann der Musikzug mit Meike Wiesner, Corinna Kuscholke, Andrea Munderloh, Erika Busch und Jana Barlogh (121) vor der Mannschaft des Turn- und Sportvereins (Abteilung Gymnastik, 119) und der Mannschaft des Bürgervereins (115).

Bei den gemischten Mannschaften gewann der Bürgerverein mit Florian Ulrich, Andre Behrends, Anika Theis, Melanie Gerhard und Imke Dierken (138) vor dem Landvolk (124) und dem Musikzug (120).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.