Büppel Als einziger Teilnehmer aus Friesland war Renke Möller vom TuS Büppel bei den Bezirksmeisterschaften der Schwimmer auf der „Kurzbahn“ am Start – und das äußerst erfolgreich. Zwar hatten sich in Martha Leffers und Maja Siebmann zwei weitere TuS-Talente für die Titelkämpfe auf der 25-Meter-Bahn in Osnabrück qualifiziert, sie verzichteten jedoch auf eine Teilnahme.

Nach Rücksprache mit seinem Trainer hatte Renke Möller für acht Starts gemeldet. „Dabei wurde auf eine sinnvolle Verteilung der Wettkämpfe bei der Mammutveranstaltung über das Wochenende wert gelegt“, erläutert TuS-Coach Thomas Möller. Mindestens eine Medaille in seinem Jahrgang 2003 war für Renke Möller als Ziel ausgegeben worden.

Doch es kam noch besser: Es wurden drei Medaillen, während der Büppeler die mögliche vierte über 200 Meter Brust in 2:43,39 Min. gerade mal um drei Zehntel verpasste. Vierter wurde er auch über 200 m Lagen (2:27,41 Min.). Derweil holte sich Möller über 200 m Schmetterling in 2:36,07 Min. die Silbermedaille. Jeweils Bronze gewann der Büppeler über 50 m Brust (0:32,54 Min.) und 200 m Rücken (2:31,08 Min.).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Mit diesen Zeiten konnte sich Möller auch dreimal in der offenen Wertung unter die besten zehn Aktiven schwimmen. Über 50 m Brust wurde der Büppeler Achter, über 200 m Schmetterling Neunter und über 200 m Brust Zehnter. Zugleich löste Möller mit seinen Zeiten auf allen Strecken die Fahrkarte für die nachfolgende Landesmeisterschaft. In der Jahrgangswertung wurde er zudem Siebter über 50 m Freistil und zweimal Fünfter (100 m Brust und Lagen).

Henning Busch Lokalsport / Redaktion Friesland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.