Büppel Damit hatten vorab selbst die Verantwortlichen des TuS Büppel nicht gerechnet: Die spielfreudigen U-17-Juniorinnen des Trainerduos Thorben Cordes und Theis Schmidt haben sich bei der sehr stark besetzten Endrunde der Futsal-Bezirksmeisterschaften in Ahlhorn die Siegerschale gesichert.

Im von Taktik geprägten, aber spannenden Endspiel setzte sich der Büppeler Bezirksligist nervenstark mit 3:2 nach Sechsmeterschießen gegen den Niedersachsenligisten JSG Nortmoor/Brinkum/Holtland durch und machte damit den Titelgewinn perfekt. Beide Finalisten haben sich zudem für die Niedersachsenmeisterschaft qualifiziert, die am 24. Februar in Verden ausgespielt wird.

„Das war selbst für uns nicht nur überraschend, sondern ganz stark von der spiel-starken Truppe“, betonte Torsten Ahlers, Sportlicher Leiter der Büppeler Frauen- und Mädchenfußballabteilung: „Wir haben uns schon riesig darüber gefreut, die Endrunde erreicht zu haben.“

Doch auch dort zeigten die B-Juniorinnen ihr Können am sprungreduzierten Futsal-Ball und marschierten defensivstark ohne Gegentreffer durch die Vorrunde – mit Siegen gegen Gastgeber Ahlhorner SV (1:0), den 1. FC Ohmstede (2:0) und SV Ostercappeln (5:0). Das umkämpfte Halbfinale gegen den BV Cloppenburg war dann das beste Turnierspiel. Auch dort behielten die Friesländerinnen die Oberhand (3:2).

Die Büppelerinnen werden erst seit Mitte Oktober von Cordes und Schmidt gecoacht. „Die beiden machen das zusammen mit den sehr engagierten Mädchen wirklich toll und haben richtig Schwung in das Ganze reingekriegt“, lobte Ahlers.

Für den TuS liefen bei der Bezirksmeisterschaft auf: Torhüterin Rieke Bennen sowie Annika Specht, Janine Hollwege, Janina Plois, Greta Rehfeldt, Femke Janßen, Wilhelmine Lehmann, Chiara Lange und Lena Grannemann.

Henning Busch Lokalsport / Redaktion Friesland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

NWZONLINE-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten.
Meine E-Mail wird nur zu diesem Zweck verwendet.
Einwilligung jederzeit wider­rufbar, Abmeldelink in jeder E-Mail. Die Datenschutz­erklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.