Sande 19 Läuferinnen und Läufer gingen jüngst bei der erfolgreichen Premiere des „Sander Ems-Jade-Kanal-Marathons“ der Ultrafriesen an den Start. Dabei galt es, eine 8,65 Kilometer lange Runde fünfmal zu bewältigen. Der Start- und Zielpunkt befand sich jeweils am Sander See. Den Läufern wurde bei sehr böigem Wind an der Kanalstrecke einiges abverlangt.

Den Sieg feierte nach 43,25 Kilometern Thomas Brem vom Emder LG. Er benötigte eine Zeit von 3:49:33 Stunden. Zweiter wurde der Ultrafriese Holger Sigl in 4:00:10 Stunden. Den dritten Rang belegte Heino Vajen (Lauffreunde Osterholz) in 4:00:53 Stunden.

Weitere Ergebnisse: 4. Günter Liegmann (Georgsmarienhütte) 4:04:33, 5. Claudia Janssen (TV Norden) 04:08:53, 6. Bernd Hödl (Metalhead) 04:23:54, 7. Claudia Saathoff (TuS Aurich) 04:27:22, 8. Tanja Schröder (LGW) 04:29:21, 9. Frank Dams (Ultrafriesen) 04:34:09, 10. Adolf Meyer (TV Norden) 04:34:30, 11. Maria Rolfes (LT Lohne) 04:35:08, 12. Gerhard Loger (Ultrafriesen) 04:40:42, 13. Ralf Sweers (Emder LG) 04:49:19, 14. Thomas Weissinger (Team Erdinger) 04:51:38, 15. Wolfgang Friedrichs (TV Norden) 04:54:25, 15. Andres Andreesen (Ultrafriesen) 04:54:25

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Vier Runden (34,6 km) absolvierte: Holger Evers (TV Norden) 03:15:39.

Drei Runden (25,95 km):

Monika Sandelmann (Ultrafriesen) 03:10:55, Dieter Sandelmann (Ultrafriesen) 03:12:49.

Eine zweite Auflage des „Sander Ems-Jade-Kanal-Marathons“ ist geplant, der genau Termin aber noch offen.

Als nächster großer Höhepunkt folgt am 21. Mai der „Sechs-Stunden-Lauf“ um den Sander See, den ebenfalls die Ultrafriesen ausrichten. Auch ein Rahmenprogramm wird es geben. Anmeldungen sind weiterhin möglich unter


     www.ultrafriesen.de 

UMFRAGE
Machen Sie mit beim großen Friesland-Check. Was gefällt Ihnen an Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.