BOCKHORN Die äußeren Bedingungen waren ideal. Das gute sommerliche Wetter mobilisierte viele Zuschauer.

Von August Hobbie

Alice Siebrecht von RV Bockhorn setzte am Sonnabend den Schlusspunkt unter einer insgesamt gelungen Veranstaltung ihres Vereins. Auf der idyllisch gelegenen Anlage von Sabine Carstens sicherte sich die junge Reiterin mit ihrem Pferd „Silvana“ den ersten Platz in der E-Dressur. Der Erfolg ist umso bemerkenswerter da es beide erste der zweite gemeinschaftliche Einsatz auf einem Turnier war. Der Erfolg wurde natürlich entsprechend gefeiert.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Das schöne Wetter hatte am Wochenende viele Freunde des Reitsports nach Bockhorn gelockt. Bei der zweitägigen Veranstaltung standen Voltigier-, Spring- und Dressurprüfungen auf dem Programm. Bei den Reitern waren insgesamt 530 Nennungen eingegangen, bei den Voltigierwettbewerben gingen 70 Gruppen und 30 Einzelsportler an den Start. Viele Schaulustige verfolgten das Geschehen. Das Publikum war nach Aussage der Organisatoren „bunt gemischt“. Fachleute seien ebenso zahlreich vertreten gewesen wie Zuschauer, die sich spontan zu einem Besuch des Turniers entschlossen hätten. Alles sei reibungslos über die Bühne gegangen.

Beim Voltigieren taten sich die Gastgeber vom RV Bockhorn hervor. Die Wehde-Sportler sicherten einen dritten Rang und zwei vierte Plätze. Trainerin Kerstin Hinrichs zeigte sich mit den Leistungen ihrer Schützlinge mehr als zufrieden.

Aus dem gesamten norddeutschen Rahmen waren die Teilnehmer angereist. Einmal mehr zeigte sich dadurch auch die überregionale Bedeutung des Turniers, auf dem wiederum hochklassiger Sport zu sehen war. Die Verantwortlichen des RV Bockhorn freuten sich über eine fast „hundertprozentige Starterfüllung“. Fast alle Reiter, die sich angemeldet hätten, seien auch erschienen. Das sei nicht überall der Fall, spreche für dieses Turnier..

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.