Bockhorn Ihre 0:4-Saisonauftaktniederlage gegen den starken Heidmühler FC haben die Bezirksliga-Fußballer des BV Bockhorn aufgearbeitet. Nun richten sie den Blick nach vorne und wollen an diesem Freitag ihren ersten Saisonsieg einfahren.

Auf die BVB-Mannschaft von Trainer Simon Theilmann wartet ein Auswärtsspiel beim SV Eintracht Wiefelstede. Anpfiff ist an diesem Freitag um 19.30 Uhr. Im Gegensatz zu den Bockhornern sind die Ammerländer (Tabellenelfter der Vorsaison) mit einem 4:1-Heimsieg gegen den TSV Abbehausen in die neue Spielzeit gestartet.

„Das wird eine schwere Aufgabe. Wiefelstede ist eine sehr robuste, unangenehm zu spielende Mannschaft, die sicherlich mit viel Selbstvertrauen auflaufen wird“, sagt Theilmann. Der BVB-Coach muss im Gegensatz zum Heidmühle-Spiel sein Team etwas umbauen, da sich Abwehrspieler Jonathan Hartwig einen Bänderriss am rechten Fuß zugezogen hat und voraussichtlich sechs Wochen ausfallen wird.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In den vergangenen Jahren haben sich die Bockhorner in Wiefelstede stets schwer getan und nicht gerade positive Ergebnisse erzielt. „Das wollen wir nun ändern. Wenn wir weniger Fehler machen als gegen Heidmühle, bin ich davon überzeugt, dass wir mindestens einen Punkt mitnehmen können“, verweist Theilmann auf die zu hohe Fehlpassquote und technischen Fehler seiner Mannschaft aus dem Saisonauftaktspiel.

Sebastian Friedhoff Redakteur / Newsdesk
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.