HEIDMüHLE Bei der Kreismeisterschaft der Sportkegler war Spannung pur angesagt. Die drei Mannschaften Heidmühle, Wilhelmshaven und Zetel aus der Herren-B-Altersklasse trafen in Heidmühle aufeinander.

In zwei Blöcken gingen aus jeder Mannschaft je zwei Spieler auf die Bahnen. Rolf Kroczewski (853) und Manfred Lehde (883) brachten Zetel mit 16 Zähler in Front vor den ergebnisgleichen Mannschaftshälften aus Wilhelmshaven (Roland Babe 874 und Wolfgang Kraeft/Herbert Hehlmann 846) und Heidmühle (Heinz Frenzel 853 und Ewald Hinrichs 867).

Die Entscheidung fiel im zweiten Block. Die beiden Zeteler Kegler zeigten Nerven, waren dem Druck nicht gewachsen und fielen zurück. Anders dagegen entwickelte sich der Wettkampf zwischen Wilhelmshaven und Heidmühle zu einem spannenden Endkampf. Jans Folkerts (868) und Dankward Schomann (884) hatten nach dem letzten Wurf gerade einmal drei Kegel mehr zu Fall gebracht gegenüber ihren WHV-Kontrahenten Herbert Feldmann (881) und Dieter Sebastian (868).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Lohn war der KM-Titel und das damit verbundene Startrecht auf der Bezirksmeisterschaft. Die Endergebnisse aus der Herren-B-Disziplin nach vier Startern: Heidmühle 3472, Wilhelmshaven 3469 und Zetel 3378 Zähler.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.