MENNHAUSEN Mehr als 60 Golferinnen und Golfer spielten auf der Anlage des Golfclubs Wilhelmshaven-Friesland in Mennhausen beim „BMW-Turnier“ um den Einzug ins Deutschlandfinale in München, wo dann um das Weltfinale in Australien gekämpft wird.

Die Aktiven bewiesen einmal mehr, dass der schwere Golfplatz in Mennhausen auch unter schwierigen Bedingungen zu bezwingen ist. Welch ein gutes Auge bewies Vera Schmitz, die mit dem Abschlag an Loch 4 den Ball 2,35 Meter neben die Fahne setzte. Lothar Henk setzte dem Ganzen die „Krone auf“ und platzierte den Ball 84 Zentimeter neben dem Loch. Beide hatten es bei der Siegerehrung wirklich verdient den Preis „Nearest to the Pin“ mit nach Hause zu nehmen. Aber nicht nur ein gutes Auge und viel Gefühl sind auf dem Golfplatz entscheidend. Weite Abschläge brachten bei den Frauen Silke Hartnack und bei den Männern Manfred Wacker am Loch 15 weit nach vorne. Der Preis „Longest Drive“ war die Belohnung für diese beiden Abschläge. Frauen: 1. Silke Hartnack (Handicap 9,9) 22 Punkte Brutto. Männer: 1. Gerold Jansem (9,6) 24 Punkte. Wegen „Doppelpreisausschluss“ erhielt Ulrich Bothe (13) mit 22 Brutto Punkten den Preis. Frauen Netto, Klassen A + B bis Handicap 28: 1. Birgit Oldermann (27,3) 37

Punkte, 2. Birgit Ehbrecht (18.9) 36 Punkte, 3. Silke Hartnack (9,9) 35 Punkte. Wegen „Doppelpreisausschluss“ erhielt Elke Lonicer (21,6) mit 34 Netto Punkten den Preis. Männer Klasse A Netto bis Handicap 12: 1. Gerold Jansem (8,7) 35 Punkte, 2. Ulrich Bote (9,6) 35 Punkte, 3. Christian Spiegelberg jun. (10,1) 35 Punkte. Da alle Teilnehmer die gleiche Netto Punktzahl erspielten, schlug der Computer zu.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.