Abbehausen Bei den Bezirksmeisterschaften im Schleuderballweitwurf in Abbehausen wurden unter der Regie des Bezirksfachwarts Peter Rach die neuen Meister gesucht. 63 Weitenjäger und Weitenjägerinnen waren dabei. Im Vorjahr waren es 78.

Bedenklich: Die Medaillenvergabe beschränkte sich auf einen Zweikampf zwischen dem Gastgeber TSV Abbehausen mit 37 Aktiven und dem Mentzhauser TV mit 21 Startern. Aus Friesland war nur noch ein Junge vom KBV Grünenkamp dabei. Außerdem waren vier Werfer aus den Vereinen KBV Dunum (1), KBV Mamburg (1) und KBV Stedesdorf (2) angereist. Im Medaillenspiegel lag der TSV Abbehausen mit 11 Goldmedaillen, 3 Silber- und 5 Bronzemedaillen klar vorn – gefolgt von Mentzhausen (4/8/ 4), Stedesdorf (1/1-), Dunum (-/1/-) und Mamburg (-/-/1).

In der Männer-Klasse verteidigte Nils Ottersberg vom TSV Abbehausen mit dem 1500-Gramm-Ball seinen Titel erfolgreich. Der mehrfache Deutsche Meister gewann mit 66,98 Metern. Dahinter landeten Hendrik Rüdebusch, (65,56 m) und Sven Büsing, (64,82 m) vom MTV.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bei den Frauen feierte die Titelverteidigerin Antje Wulff (MTV/44,34 m) ihren nächsten Erfolg. Vizemeisterin wurde ihre Vereinskameradin Elin Wefer mit 32,60 Metern.

Die Kinder nehmen den 600-Gramm-Ball an die Hand. Bei den Acht- und Neunjährigen gewann Joris Langer (MTV) mit 31,88 Metern vor Julius Sommer (TSV/28,69 m) und Lennard Noack (MTV/ 28,06 m). Jannis Kaufmann vom KBV Grünenkamp wurde Siebter (19,95 m).

UMFRAGE
Machen Sie mit beim großen Friesland-Check. Was gefällt Ihnen an Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.