Zetel Den jüngsten Film von Quentin Tarantino zeigt das Zeteler Lichtspielhaus (Zeli) am Freitag, 24. Januar, und Montag, 27. Januar. Die Vorstellungen im Kino an der Hauptstraße 7 in Zetel beginnen jeweils um 20 Uhr. „Once Upon a Time in Hollywood“ spielt im Jahr 1969.

Die große Zeit der Western-Filme in Hollywood ist vorbei. Das bringt die Karriere von Western-Serienheld Rick Dalton (Leonardo DiCaprio) ins Straucheln. Gemeinsam mit seinem Stuntdouble, persönlichen Fahrer und besten Freund Cliff Booth (Brad Pitt) versucht Dalton, in der Traumfabrik zu überleben und als Filmstar zu neuem Ruhm zu gelangen. Als ihm Filmproduzent Marvin Schwarz (Al Pacino) Hauptrollen in mehreren Spaghetti-Western anbietet, lehnt Rick ab. Derweil zieht neben Ricks Villa der durch „Tanz der Vampire“ und „Rosemaries Baby“ berühmt gewordene neue Regiestar Roman Polanski (Rafal Zawierucha) mit seiner Frau, der Schauspielerin Sharon Tate (Margot Robbie), ein. Und in Ricks einstiger Westernkulissenstadt hat sich die Manson-Familie eingenistet. Der Eintritt kostet 5,50 Euro, freigegeben ist der Film ab 16 Jahre.

Das Januar-Programm im Kino geht am Freitag, 31. Januar, und Montag, 3. Februar, jeweils um 20 Uhr mit der Komödie „Fisherman’s Friends – Vom Kutter in die Charts“ zu Ende. Es ist die wahre Geschichte der „Fisherman’s Friends“ aus Cornwall. Durch eine zufällige Begegnung machten sie Pop-Karriere – ohne ihre traditionelle Fischerei aufzugeben. Der schnelllebige, zynische Londoner Musikmanager Danny reist an einem Junggesellenwochenende in das idyllische Dorf Port Isaac, um den heimischen Fischer-Chor für einen Plattenvertrag zu gewinnen. Das Werben um die „Fisherman’s Friends“, wie sich die zehn Fischer nennen, wird zu einem Kampf um den Respekt der Männer, die aber Familien, Freundschaft und Gemeinschaft über Ruhm und Reichtum stellen. Während Danny immer tiefer in die traditionelle Lebensweise der Fischerfreunde gezogen wird, stellt sich ihm die Frage, was Erfolg im Leben bedeutet. Der Eintritt kostet 5,50 Euro€.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.