Von Freddy Quinns „St. Niklas war ein Seemann“ bis zu dem von Harry Belafonte und Boney M. im Discosound interpretierten Weihnachtssong „Mary’s Boy Child“ reichte das breit gefächerte Programm des Shantychors Likedeeler der Segelkameradschaft Horumersiel. In der voll besetzten St. Marien-Kirche Schillig hörte am 3. Advent eine begeisterte Zuhörerschaft maritime und weihnachtliche Weisen auf plattdeutsch, englisch und hochdeutsch. Dazu hatten sich die Horumersieler mit Maria Wilts-Schmidt und Richtje van der Wielen als brillante Gesangsolistinnen verstärkt. Zudem wirkte Uwe Siuts gemeinsam mit Chorsprecher Hartwig Gerdes als Duo „De Platters“ mit. Die Likedeeler unter der musikalischen Leitung von Hans Gerhard wurden begleitet von Richtje van der Wielen, Hermann Hohlen und Hans Schick auf Akkordeons. Pfarrer Lars Bratke verband die musikalischen Beiträge mit anrührenden Worte zum Advent, die zum Innehalten anregten. Nach mehrjähriger Pause setzten die Shantysänger damit die Tradition der Adventskonzerte auf vielfachen Wunsch ihrer Fans fort. Der Reinerlös des Benefizkonzerts kommt der Kinder- und Altenarbeit in der Kirchengemeinde zugute. BILD:

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.