Varel In Varel wird es am Wochenende wieder appetitlich: Der Street-Food-Circus macht Station auf dem Schlossplatz. Am Samstag kann von 12 bis 22 Uhr, am Sonntag von 12 bis 20 Uhr nach Herzenslust geschlemmt werden.

Laut Veranstalter kommen dieses Mal rund 20 Aussteller, um ihre kulinarischen Kreationen zu präsentieren. Die Wagen kommen aus dem ganzen Land; auf dem Schlossplatz wird gebraten, gebacken, gekocht und geräuchert. Die Speisekarten bieten Mahlzeiten aus aller Herren Länder, für jeden Geschmack soll etwas dabei sein.

Mit dabei beim Street-Food-Circus in Varel ist unter anderem Slotman Catering mit ihren „Bubble Waffles“ – zu deutsch: „Blasenwaffeln“. Diese Waffeln sehen ein bisschen aus wie Waffel gewordene Luftpolsterfolie. Der Foodtrend kommt aus Asien und wird mit Eis, Krokant und weiteren Spezialitäten verfeinert. Vor Ort werden vor den Augen des Besuchers aus frischem Teig die „Bubble Waffles“ gebacken.

Außerdem ist der Foodtruck „Burger Biene“ aus Osnabrück auf dem Schlossplatz dabei. Mit frischen, leckeren Burgern hat sich die Biene auf Festivals, Caterings und der täglichen Route bereits überregional einen Namen gemacht. Vom klassischen Burger über die rauchige Variante mit Bacon und Käse bis hin zum Chili-Cheese-Burger hat die Burger Biene für jeden etwas dabei.

Auch Vegetarier kommen beim Street-Food-Circus nicht zu kurz. Mit Angeboten wie Spiralkartoffeln und vegetarischen Versionen bekannter Gerichte wird auch jeder satt, der sich lieber fleischlos ernährt.

Christian Schwager vom Organisationsteam der Osnabrücker Agentur Next Choice freut sich auf den Halt am Schlossplatz: „Wir kommen gerne nach Varel. Mit dem Stadtmarketing Varel haben wir zudem einen starken Partner an der Seite, mit dem wir hoffen eine tolle Veranstaltung auf die Beine zu stellen.“

Neben den verschiedenen kulinarischen Trends, Spezialitäten und altbewährten Klassikern soll es außerdem ein Kinderprogramm geben. Das gibt es vor allem am Sonntag. Für die kleinen Gäste gibt es Kinderschminken und Luftballons.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.