Varel Mit fröhlichen Liedern sorgten am Samstag über 300 Sängerinnen und Sänger für gute Laune bei hunderten Besuchern in der Vareler Fußgängerzone. Acht Shantychöre präsentierten ihre Lieder vom Meer und von der Seefahrt: der Shanty-Chor Marinekameradschaft Wilhelmshaven, der Seemannschor Oldenburg, der Shanty-Chor De Rundezangers, der Shanty-Chor Bockhorn, der Shanty-Chor Magellan Singers, der Shanty-Chor Maritiem, der Shanty-Chor Lohnde und die Gastgeber vom Shanty-Chor „De Freesen ut Varel“. Reihum boten die Chöre in halbstündigen Programmen ihren Gesang auf dem Schlossplatz, der Schlossstraße und der Kleinen Straße dar.

Schunkelnd und mitsingend verfolgten die zahlreichen Besucher das maritime Geschehen in Strandkörben und auf den vielen aufgestellten Bänken.

Auch für die jüngsten Besucher des Shanty-Chor-Festivals war der Tag spannend: Fast 100 Piratendiplome konnte Christian Stankovic als „Pirat Jack“ mit seinem Team von den Strandpiraten überreichen. Zuvor hatten die Mädchen und Jungen bei tollen Aktionen und Spielen mit Schurkentaten und schrecklichen Piratenerlebnissen Rätsel gelöst und Schätze geborgen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Schon zum dritten Mal luden Stadtmarketing und Werbegemeinschaft zum Internationalen Shanty-Chor-Festival ein und hatten einen bunten Tag für kleine und große Besucher vorbereitet. Höhepunkt war zum Abschluss der gemeinsame Gesang aller Chöre auf dem Schlossplatz.

„Neben dem Singen können wir auch gutes Wetter machen – wir sind rundum zufrieden“, resümierte der Leiter des gastgebenden Vareler Chors „De Freesen ut Varel“, Wilfried Lichterfeld am Ende.


  www.nwzonline.de/fotos 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.