Seit vier Jahren ist die Kauffrau Sonja Gerdes Inhaberin der Bäckerei H. Lameyer in Bockhorn. In Bockhorn selbst gibt es zwei Niederlassungen an der Lange Straße und der Urwaldstraße, dazu kommen Filialen in Neuenburg und Zetel. „Gutes aus der Backstube“ ist das Motto, gerade ist in Neuenburg an der Mühlenstraße auch ein Café eingerichtet worden, das am 28. Februar offiziell eingeweiht werden soll.

15 Verkäuferinnen und vier Bäcker sorgen dafür, dass die leckeren Backwaren den Kunden präsentiert werden können. „Wir setzen auf frische Ware, aber wichtig ist mir auch die Tradition“, betont Sonja Gerdes.

Bei Lameyer wird nach den alten Familien-Rezepten gebacken, das wissen die Kunden zu schätzen. Aber natürlich werden auch immer wieder neue Ideen umgesetzt, und so zeichnet sich die Bäckerei durch eine große Vielfalt an Broten und Kuchen aus.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Vier Filialen im Bäckergewerbe – das bedeutet viel Arbeit, und da bleibt kaum Spielraum für andere Aktivitäten. Ihre Freizeit widmet Sonja Gerdes ihren beiden Kindern, die Familie ist für sie sehr bedeutsam. Aber sie ist auch Mitglied im Verein für Handel, Handwerk und Gewerbe in Bockhorn, dessen Aktionen sie tatkräftig unterstützt. Für die Gewerbeschau im vergangenen Jahr wurde extra eine Super-Torte gebacken. Und Sonja Gerdes legt Wert auf die Mitgliedschaft in der Bäcker-Innung: „Da gehen wir sehr kollegial miteinander um, da ist kaum Konkurrenzkampf zu spüren“, hebt sie hervor. hip

Sonja Gerdes

Kauffrau

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.