Rallenbüschen Reggae-Musik und jamaikanisches Lebensgefühl: Dafür steht das Freiluftkonzert „Gracy’s Bash“ in Rallenbüschen. Am Samstag, 8. Juli, ist es wieder soweit. Dann treten im Garten der Gaststätte „Zur Linde“ an der Dangaster Straße 96 Größen der Szene auf.

„Gracy’s Bash“

Zum elften Mal findet das Freiluftkonzert in Rallenbüschen statt.

Dieses Jahr steigt die Party am Samstag, 8. Juli, ab 17 Uhr im Garten der Gaststätte „Zur Linde“ an der Dangaster Straße 96.

Tickets im Vorverkauf sind bei Nordwest-Ticket unter Tel. 0421/363636 erhältlich und kosten 28,50 Euro.

Top-Act ist der aus Jamaika stammende Musiker „Anthony B“. Er arbeitete mit Weltstars wie Wyclef Jean, Snoop Dogg, R. Kelly oder dem Berliner Reggae-Kollektiv Seeed zusammen. Begleitet wird er von der Band „House Of Riddim“ aus Österreich. Außerdem auf dem Programm: „Marley’s Ghost“ mit dem Sänger Sebastian Sturm, „Vido Jelashe“ aus Südafrika, das Ensemble „artistique GRAND-Z“ und der Dortmunder „Schwarzpaul“. Seit 2006 richtet die in Jamaika aufgewachsene Musikerin Sista Gracy das „Gracy’s Bash“ gemeinsam mit Varels Schrottkünstler Diedel Klöver anlässlich ihres Geburtstages aus.

Start des Freiluftkonzerts ist um 17 Uhr. Tickets sind bei Nordwest-Ticket unter Tel. 0421/363636 und allen Nordwest-Ticket Vorverkaufstellen erhältlich und kosten 28,50 Euro. Karten an der Abendkasse kosten 30 Euro. Kinder unter 12 Jahren haben freien Eintritt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.