Schortens Der aus der Nähe von Norden stammende Sänger und Musiker Oliver Jüchems hat den Schortenser Straßenmusiker-Wettbewerb gewonnen. Jüchems vereinte 180 von insgesamt 692 abgegebenen gültigen Stimmen auf sich, teilt Heide Schröder-Ward vom Schortenser Stadtmarketing mit. Bei der achten Auflage des Schortenser Straßenmusik-Wettbewerbes traten am Sonntag drei Solomusiker sowie zwei Duos an.

Gewinner Oliver Jüchems wurde inspiriert durch Musiker wie Eric Clapton, Ray Charles, Otis Redding oder Stevie Wonder. Besonders der Blues hat es dem Gitarristen aus Ostfriesland angetan, der mit seiner markanten, leicht heiseren Stimme, die Besucher begeisterte. Viel Beifall gab es auch für seine zwischendurch eingestreuten Kinderlieder, so die Titelmelodie von „Biene Maja“.

Eine ganz wunderbare Begegnung und Geste bleibt Oliver Jüchems von Schortens in Erinnerung: Gegen Ende seines Auftritts trat eine ältere Dame an die Bühne, bedankte sich für die Musik und gab ihm einen Beutel. Darin: eine alte Pappschachtel und ein Zettel. Darauf stand: „Anbei eine Mundharmonika, die mein Mann gerne gespielt hat. Nun ist er nicht mehr da und ich konnte Ihnen vielleicht eine Freude damit machen. Wir haben sie vor vielen Jahren in Österreich gekauft. Viel Freude damit!!“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Jüchems bedankte sich herzlich, nahm die Hand der alten Dame und versprach, das Instrument in Ehren zu halten. „Als ich der alten Dame nachsah, wie sie allein nach Hause ging, ist mir wieder mal bewusst geworden, wie dankbar ich sein muss und dass Musik etwas Wundervolles ist und dass diese Dame hoffentlich Kinder oder liebe Freunde hat, die sich um sie kümmern und dass bald Weihnachten ist“, berichtete Oliver Jüchems auf seiner Facebook-Seite.

Gewonnen hat übrigens nicht nur der Musiker: Unter den Passanten, die mitabgestimmt haben, wurden drei Einkaufsgutscheine verlost. Der Hauptgewinn in Höhe von € 100 Euro geht nach Sande, je zwei Einkaufsgutscheine von 50 Euro gingen an Gewinnern in Schortens und Sande. Die Gewinner wurden benachrichtigt.

Oliver Braun Agentur Hanz / Redaktion Jever
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.