Schortens Es ist ihr erklärtes Ziel, mehr Leben in das Kleinod der Stadt Schortens, den Klosterpark, zu bringen. Dafür haben die Klosterparkfreunde eine ganze Reihe von Aktivitäten wie den Osterspaziergang und das Maronenfest ins Leben gerufen. Höhepunkt ist in jedem Jahr das Klosterparkfest. Am Sonntag, 11. August, von 11 bis 17 Uhr wird im Klosterpark gefeiert.

Aktivitäten

Das wird geboten beim Klosterparkfest am 11. August:
 Selbstverteidigung TuS Oestringen
 Qigong um 12.30 Uhr mit Frauke Kerschbaum
  Kinderspiele „Pferdestall“
 Tresorknacken – Volksbank Jever
 Kinderschminken – Landessparkasse zu Oldenburg
 Heimatkundliches Quiz – Heimatverein Schortens
 Stockbrot backen, Dosen werfen – BdP Stamm Oestringen – Abenteuer Pfadfinden
 Baumklettern mit Seilen – Christof Plafky
 Hindernisparcours – Regionales Umweltzentrum

Dazu haben die Klosterparkfreunde eine Menge Mitstreiter gewonnen, die auch in diesem Jahr eine bunte Palette von Aktivitäten rund um den Park anbieten.

Neu im Programm sind Übungen zur Selbstverteidigung, die der TuS Oestringen einbringt. Über das Leben der Bienen wird ein Imker informieren. Für ganz Mutige gibt es die Möglichkeit, angeseilt Bäume zu erklettern. Und der Pferdestall bietet Spiele an, die weniger Mut erfordern.

Für kluge Kinder lädt der Heimatverein zu einem heimatkundlichen Quiz ein und eine Schortenser Bank zeigt, wie man fachkundig einen Tresor knackt – Wissen, das man immer gebrauchen kann.

Zusätzlich haben noch die Stadtbücherei Schortens, ein mobiler Imker und eine Kräuterfrau ihre Teilnahme zugesagt.

Natürlich muss auch niemand verhungern oder verdursten. Cafeteria und Foodtruck „Friesenfood“ stellen die Versorgung sicher mit Bratwurst und Kaltgetränken, Kaffee und Kuchen. Der Verein Upjever-lieb-ich wirkt ebenfalls mit.

„Wir sind in diesem Jahr mit dem Termin ans Ende der Sommerferien gegangen. Da sind die allermeisten aus dem Urlaub zurück und können teilnehmen“, sagt Ronald Brandes, Vorsitzender der Klosterparkfreunde. Und empfehlenswert ist, mit dem Fahrrad zu kommen, weil Parkplätze nur begrenzt zur Verfügung stehen.


Mehr Infos unter   www.klosterpark-freunde.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.