Bäder
Varel

Hallenbad: 8 bis 13 Uhr

Dangast

Quellbad: 10 bis 14 Uhr

Veranstaltungen
Dangast

14 Uhr: Führung entlang des Kunstpfades, Altes Kurhaus15 Uhr: Silvestermalen, Weltnaturerbe-Portal

obenstrohe

13.30 Uhr: Silvesterlauf des TuS Obenstrohe, Vereinsheim TuS Obenstrohe

jugendzentren
Varel

Weberei: geschlossen bis zum 4. Januar

Zetel

Steps-Jugendzentrum: geschlossen bis zum 5. Januar

Bockhorn

Jugendzentrum: geschlossen bis zum 5. Januar

Büchereien
Varel

Stadtbibliothek: während der Ferien geöffnet

Zetel

Bücherei-Mediathek: geschlossen bis zum 6. Januar

Bockhorn

Bücherei der Gemeinde Bockhorn: geschlossen bis 7. Januar

gottesdienste
Büppel

17 Uhr: Gottesdienst zum Altjahrsabend mit Abendmahl, Gemeindehaus Arche

Dangastermoor

17 Uhr: Jahresabschluss-Gottesdienst, Martin-Luther-Haus

obenstrohe

17 Uhr: Jahresabschluss-Gottesdienst, Gemeindehaus St. Michael

Varel

17 Uhr: Gottesdienst zum Altjahrsabend, Schlosskirche
18 Uhr: Eucharistiefeier zum
Jahresschluss, Kirche St. Bonifatius
23.30 Uhr: Gebetszeit „Gemeinsam ins neue Jahr“, St. Bonifatius-Kirche
15 Uhr: Gottesdienst, Altersstift „Simeon und Hanna“

neuenburg

17 Uhr: Andacht zum Jahresschluss, Schlosskapelle

zetel

17 Uhr: Gottesdienst mit Abendmahl, St. Martins-Kirche

Gottesdienste
Varel

17 Uhr: Neujahrsgottesdienst, Schlosskirche

Zetel

17 Uhr: Gottesdienst zur
Jahreslosung 2019, St.-Martins-Kirche

Bockhorn

15 Uhr: Eucharistiefeier,
anschließend Berliner essen im Pfarrheim, Kirche St. Maria im Hilgenholt

Bäder
Varel

Hallenbad: Am Neujahrstag geschlossen

Dangast

Quellbad: geöffnet von 14 bis 20 Uhr

ausstellungen
dangast

Franz-Radziwill-Haus: 11 bis 18 Uhr „Fläche wird Bild“, 11.30 Uhr Neujahrsführung durch die Ausstellung

Galerie Willy Hinck: 11 bis 17 Uhr „Schwarz-weiß und Farbe“

Nationalparkhaus: Am Neujahrstag geschlossen

veranstaltungen
Varel

11 Uhr: Vareler Schleuse: „Atmen und Bewegen“ Meditation mit Heike Kickler

Die laufende Ausstellung „Fläche wird Bild“ im Franz Radziwill Haus endet am 13. Januar 2019. Zum neuen Jahr findet am Dienstag, 1. Januar, um 11.30 Uhr die erste von noch zwei öffentlichen Besucherführungen statt, die Franz Radziwills typischen Umgang mit der Fläche verdeutlichen. Dann folgt eine Winterpause, bis am 31. März 2019 die neue Ausstellung zum Thema Perspektive beginnt. Der Eintritt kostet 8 Euro.Neujahr, 11.30 Uhr, Sielstraße 3, Dangast

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.