Neuenburg „Ich habe mir die Entscheidung nicht leicht gemacht. Mit meiner Familie habe ich hin- und herüberlegt“, sagt Anja Scholz-Schäfer. Ausschlaggebend für ihre Entscheidung, erstmal nicht wieder als Pastorin zu arbeiten, sei ihre 16 Monate alte Tochter Philine. „Ich möchte die Zeit nutzen, in der sie noch klein ist, und ich möchte Zeit mit ihr verbringen“, sagt die 41-Jährige. Deswegen hat sie sich vom Oberkirchenrat in Oldenburg unbefristet beurlauben lassen.

„Ganz oder gar nicht“

Sie habe auch darüber nachgedacht, in Teilzeit als Pastorin zu arbeiten und in Neuenburg zu bleiben. „Aber ich finde das gerade im ländlichen Raum nicht angemessen. Die Gemeinde braucht einen Pastor, der vor Ort ist, der Ansprechpartner für die Menschen ist – nicht nur in Teilzeit“, sagt Anja Scholz-Schäfer. Ganz oder gar nicht – für die Mutter der kleinen Philine und des 13-jährigen Benedikt ist die Antwort: gar nicht. Mit ihrer Familie will sie aus Neuenburg wegziehen – auch, um es ihrem Nachfolger leichter zu machen. Wohin genau sie ziehen wollen, stehe noch nicht fest. Anja Scholz-Schäfers Mann arbeitet als Oberarzt in einem Oldenburger Krankenhaus. „Wir wollen in der Region bleiben“, sagt sie.

Die Pfarrstelle in Neuenburg, die eine 75-Prozent-Stelle ist, soll wieder ausgeschrieben werden. So lange werden weiterhin die Ehrenamtlichen des Gemeindekirchenrates unter dem Vorsitz von Elke Osterthun die Geschicke der Kirchengemeinde leiten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Abschiedsgottesdienst

Die Pfarrdienste – Taufen, Trauungen, Hochzeiten und Beerdigungen – übernimmt weiterhin Pastor Rüdiger Gehrmann aus Wilhelmshaven. Er hält auch die Gottesdienste. Den Konfirmandenunterricht gibt Brigitte Göde. Dafür, dass sich so viele Menschen für die Kirchengemeinde engagieren, sei er „unendlich dankbar“, sagt Kreispfarrer Christian Scheuer. „Wir sind traurig, dass unsere Pastorin weggeht. Aber wir können das sehr gut nachvollziehen und wünschen ihr alles Gute“, sagt Elke Osterthun.

Zu einem Abschiedsgottesdienst für Pastorin Anja Scholz-Schäfer lädt die Kirchengemeinde Neuenburg für Sonntag, 14. August, ein. Beginn ist um 17 Uhr im Garten des Gemeindehauses.

Neu ausgeschrieben werden soll auch die Pfarrstelle in Bockhorn, die vakant ist, seit Pastor Thomas Piesker die Gemeinde verlassen hat (NWZ  berichtete). Dort werden die Pfarrdienste von Pastorin Katja Nölting-Möhlenbrock als ständige Vertretung und Pastorin Heike-Sabine Albrecht von der Kirchengemeinde Grabstede übernommen.

UMFRAGE
Machen Sie mit beim großen Friesland-Check. Was gefällt Ihnen an Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie Verbesserungspotential?

Sandra Binkenstein Varel / Redaktion Friesland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.