BOCKHORN Er hat es wieder geschafft. Mit unermüdlichem Engagement hat Marco Ahrens, Musiklehrer an der Haupt- und Realschule Bockhorn, eine neue Schulband zusammengestellt. „Immer wenn die zehnten Klassen die Schule verlassen, gibt es einen Bruch, dann müssen wir von vorne anfangen“, berichtete Ahrens. Doch jetzt hat er wieder eine tolle Gruppe zusammen.

Dazu gehören selbstverständlich Sängerinnen. Diesmal sind Janina Krämer, Sina Kuhr und Angie Varrelmann am Mikrofon zu hören. An den Keyboards spielen Sönke Meinen, Dorian Münch, Sidney Schmidt und Vivien Kneip, die auch singt und mit Jan Krettek Bass erklingen lässt. Am Schlagzeug sitzt Tobias Gittner, Gitarre spielt Patrick Weidhüner, für den richtigen Sound sorgt Tim Brodé. Das Projekt Schulband läuft im Rahmen der Ganztagsschule.

Die Band will ihr Können aber nicht nur unterm Dach im Musikraum zeigen, sie will sich auch der Öffentlichkeit präsentieren. So wird zu einem Schulkonzert am Sonnabend, 19. März, in die neue Pausenhalle der Haupt- und Realschule eingeladen. Dann sind auch die Schüler aus dem Wahlpflichtkursus Musik dabei. Einlass ist ab 19 Uhr.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Zum Programm der Band gehören Titel von Bon Jovi und Lady Gaga, Songs von Beyonce, Christina Aguilera oder Adam Lambert. Von Rock bis Pop ist vieles vertreten, was die Jugend heute gerne hört.

Ab sofort können Eintrittskarten im Vorverkauf erworben werden, im Büro der Schule, das montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr sowie montags, dienstags und donnerstags auch von 13 bis 15 Uhr geöffnet ist.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.