Neuenburg Mit drei hochkarätigen Veranstaltungen startet die Gemeinde Zetel ins neue Jahr. Den Auftakt bildet am 16. Januar Dirk Langer, Komiker und Sänger aus Gelsenkirchen, mit seinem Programm „Nagelritz – modernes Seemannsgarn“ um 20 Uhr im Vereenshuus Neuenburg.

Mit frivoler Doppeldeutigkeit, frechem Augenzwinkern und maltesererprobter Seemannskehle bewegt sich Dirk Langer zwischen Comedy, Kabarett und Chanson. Parallel hierzu präsentiert die Gruppe „Blaubunt” ihre aktuelle Bilderausstellung im Vereenshuus.

Klassik vom Feinsten gibt es am 18. Februar um 19.30 Uhr im Vereenshuus. Es musizieren Eliane Menzel (Violine) mit ihrem Vater Prof. Fabian Menzel (Oboe) und Maria Conti-Gallenti, (Klavier). Die Musiker spielen Werke von Bach, Beethoven, Mozart und weiteren Komponisten mit höchster Virtuosität. Die Interpreten stehen mit ihrem musikalischen Einfühlungsvermögen für eine besondere Authentizität.

Vorbestellungen sind ab sofort unter Tel. 04453/935299 möglich. Für beide Veranstaltungen bietet das Kulturbüro der Gemeinde Zetel auch Gutscheine als „kleines Weihnachtsgeschenk“ an.

Bereits am 20. Februar, 20 Uhr, geht es weiter mit Rocksängerin Inga Rumpf und ihrem neuesten Programm „Easy in My Soul“. Der Kunstverein „Bahner e.V.“ lädt zu diesem besonderen musikalischen Leckerbissen in das Vereenshuus in Neuenburg ein. Karten für das Konzert mit Inga Rumpf gibt es im Vorverkauf zum Preis von 27 Euro in der Wohngalerie Streithorst unter Tel. 04452/1714.

Melanie Jepsen Varel / Redaktion Friesland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.