Middoge Der Heimatbund für niederdeutsche Kultur „De Spieker“ beteiligt sich auch in diesem Jahr mit einem Quizabend an der „6. Plattdüütsch Week in Friesland: Das vergnügliche Quiz beginnt am Freitag, 5. Oktober, um 20 Uhr im Dorftreff Middoge – Alte Pastorei, Dorfstraße 8.

Dann kämpfen je ein Kandidat aus Varel, Bockhorn, Zetel, Sande, Schortens und Wangerland um den Titel „Schienfatt van Freesland – Leuchte Frieslands“. Für die Gemeinde Bockhorn wird Helga Wegener, für die Gemeinde Sande Wanda Weerda, für Zetel Inge Luers und fürs Wangerland Wieland Rosenboom ins Rennen gehen. Die Stadt Jever wird von Christoffer Groninger, Schortens von Meike Baumann und Varel von Günther Brüntje vertreten.

Nicht nur spannende Fragen, sondern auch vergnügliche Spiele, in die auch die Zuschauer einbezogen werden, gehören zum Wettstreit, berichtet Spiekerbaas Rita Kropp. Aufgelockert werden die Quizrunden von der Musikgruppe Dreebladd mit Gesang und humorvollen Plaudereien. Durch das Programm führt Rita Kropp.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Alle Interessierten – ob Plattsnacker oder nicht – sind zu diesem vergnüglichen Abend in Middoge eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Am Sonntag, 7. Oktober, beginnt dann um 10 Uhr in der St. Martins-Kirche Tettens der Erntedank-Gottesdienst up Platt.

UMFRAGE
Machen Sie mit beim großen Friesland-Check. Was gefällt Ihnen an Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie Verbesserungspotential?

Melanie Hanz Agentur Hanz / Redaktion Jever
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.