Am Sonntag wurde eine Bilderausstellung der Kreisvolkshochschule Friesland im Kurzentrum Deichhörn eröffnet. Bereits zum 31. Mal hat Dozentin Irmgard Kung jeden ihrer Schüler um ein Werk seiner Wahl für eine Ausstellung gebeten. Bis 20. Mai sind täglich von 9 bis 20 Uhr 100 Werke in unterschiedlichen Arbeitstechniken zu sehen. Zur Einführung sprach Ingrid Funke von der Kurverwaltung: „Seit vielen Jahren werden hier immer zur schönsten Jahreszeit schöne Bilder gezeigt, dafür danken wir Irmgard und ihren Schülerinnen und Schülern“. Ausgestellt sind unter anderem „Sommerblumen“, ein Aquarell von Ilse Richert, „Am Strand“, Pastellmalerei von Heide Feye, „Strandkörbe“, ein Ölgemälde von Gisela Heinelt, und die Zeichnung „Federn gelassen“ von Dr. Helga Best.

Gemalt wurde auch während der Frieslandschau in der Weberei in Varel. Der Rasse- und Ziergeflügelverein Varel hatte zu einem Malwettbewerb eingeladen. Jetzt fand dort die Preisverleihung statt, zu der Jugendwartin Christa Popken die Kinder und ihre Eltern eingeladen hatte. Auch Varels Bürgermeister Gerd-Christian Wagner war zum Gratulieren gekommen. Er lobte die Aktivitäten des Vereins, insbesondere die Jugendarbeit. Für ihre Bilder ausgezeichnet wurden mit Urkunden und Überraschungsgeschenken Tobias und Lea-Sophie Meyer, Lea-Marie-Theilen, Maja Wernicke, Leon zur Loye, Yasmin und Sarah-Marika Borchers, Jonas und Fabius Popken. Die Bilder ausgewählt hatten Jantje und Ernst Eims.

Am Sonnabend wurden um 8.30 Uhr die 1044 Tauben der Reisevereinigung Wilhelmshaven/Friesland zu ihrem zweiten Preisflug ab Hamm (201 Kilometer) gestartet. Durch starken Ostwind flogen die Tauben der Vareler Züchter diesmal etwas am Ziel vorbei. So wurde die erste Preistaube nach einer Flugzeit von zweieinhalb Stunden in Jever registriert. Die Vareler Züchter belegten diesmal die Plätze 2 (Erwin Hurling), 40 (Heinrich Mack ) und 58 (Alfred Twele). Gut haben diesen nicht einfachen Flug die Tauben von Erwin Hurling (15 Tauben, 11 Preise), Jan-Gerd Müller (26 Tauben , 17 Preise) und Carsten Ebeling (41 Tauben, 16 Preise) absolviert. Am Wochenende wird die Reise mit dem Flug ab Lüdenscheid (250 Kilometer) fortgesetzt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.