Zetel Das Kino-Programm immer zur Hand, übersichtlich und auf einen Blick: Das geht jetzt mit der neuen App des Kinos Zeteler Lichtspiele. Ab sofort ist die App kostenlos verfügbar und steht im Play Store von Google und im App Store von Apple zum Download bereit. Wer die App haben möchte, braucht nur nach „Zeli Zetel“ zu suchen.

„Wir haben schon länger darüber nachgedacht, wie wir mit unserem Angebot auch auf modernen Smartphones präsenter werden können“, sagt Vorstandstandmitglied Michael Drieling. Da das Zeli aber keinen Programmierer unter seinen Mitgliedern hat und auch nicht über das Budget verfügt, eine App extern erstellen zu lassen, wurde die Idee immer wieder verschoben. „Die Lösung haben wir jetzt mit einem Baukastensystem im Internet gefunden“, sagt Dieling. „Dort konnten wir ganz ohne Programmier-Kenntnisse unser Angebot und Informationen rund um das Kino und den Verein in einen passenden Rahmen setzen.“

Wichtigste Rubrik ist das aktuelle Kino- und Veranstaltungsprogramm. Als echte Neuerung soll es demnächst sogar möglich sein, Kinokarten direkt über die App zu reservieren.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Kino-Verein teilt außerdem mit, dass es eine Zusatzvorstellung des Films „Ostfriesisch für Anfänger“ gibt. Die Komödie hat im Zeli alle Rekorde gebrochen: Die Vorstellungen am vergangenen Freitag und Montag waren restlos ausverkauft. „Mehr noch“, sagt Lutz Bohemann, Vorsitzender des Vereins, „wir mussten sogar Gäste wieder nach Hause schicken, da wir allein aus Gründen des Feuerschutzes niemanden mehr einlassen durften.“

Das Zeli nimmt den Film deswegen noch einmal ins Programm: Gezeigt wird die Komödie mit Dieter Hallervorden am Freitag, 19. Mai. Beginn ist um 20 Uhr.


     www.zeli-zetel.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.