ZETEL In einer Auflage von 300 Exemplaren hat die Dorfgemeinschaft Bohlenbergerfeld jetzt den „Historischen Kalender – 50 Jahre Dorfgemeinschaft“ herausgegeben. Wie Vorsitzender Hans-Dieter Jürgens sagte, enthält er ausgesuchte Bilder einer Ausstellung, die Jürgens im Jahr 2005 im Gasthof Hurling präsentiert hatte.

Zur Verfügung gestellt wurden die Aufnahmen von Magda Weidhüner, Heiko Budelmann, Horst Visser, Edith Marks, Margrit Schulz, Mariechen Boltes, Gerhard Jürgens, Jörg Hoinke, Karl-Heinz Beschoner und Hermine Voß.

Das Januar-Blatt zeigt die Hausstelle Dieling aus dem Jahr 1928. Im Februar ist die Hausstelle Budelmann mit Oma Marie und den Töchtern Rieke und Magda zu sehen. Johann, Hanne, Mariechen, Klaus und Hermann Wempen sind auf dem März-Blatt vor ihrem Haus abgebildet, die Hausstelle von Heinrich Frank ziert dann den April. Ein Farbphoto besticht im Mai: die DEA-Tankstelle und Fahrrad-Werkstatt von Otto Schulz. Familie Kossenhaschen ist im Juni abgebildet, im Juli folgt die Hausstelle Jürgens, im August ist der „Fuchsbau“ das Thema und im September die Einweihung der Kielstraat 1954. Der Ernteumzug 1952 ist im Oktober zu sehen, im November folgt Helene Heimbach auf ihrer Hofstelle und im Dezember sind Henrika, Emil und Gerhardine Bock abgebildet.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Kalender ist zum Preis von 5 Euro ab sofort bei Hans-Dieter Jürgens, Wehdestraße 75 in Bohlenbergerfeld erhältlich. Er wird aber auch beim Sterntalermarkt im Hankenhof und bei der Weihnachtsfeier (6. Dezember) in Bohlenbergerfeld angeboten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.