Jever „Auf fünf – vier – drei – zwei – eins – LOS!“ grölt das Publikum mit und die vier Darsteller des Oldenburger Improtheaters „Wat ihr wollt“ geben ihr Bestes. Da werden schon mal auf Zuruf der Zuschauer aus der Bühne ein Discounter, wo sich herzzerreißende Liebesszenen abspielen oder das Schicksal der an Weihnachten einsamen Kassiererin besungen wird.

Rund 240 Schülerinnen und Schüler der Elisa-Kauffeld-Oberschule und der Friedrich-Schlosser-Schule hatten am Mittwoch eine Menge Spaß an der „Weihnachts-Show“ im Theater am Dannhalm. Beim Improtheater lassen sich die Schauspieler vom Publikum Orte, Genres oder Gefühle vorgeben, die sie dann in Szenen umsetzen.

Die Jugendlichen waren begeistert dabei und beteiligten sich mit Eifer an der Gestaltung der Sketche. Ermöglicht haben ihnen diesen rund zweistündige Spaß die Round Tabler in Jever in Zusammenarbeit mit Stadtjugendpfleger Detlef Berger.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Wir wollten mal was anderes als Kinder- oder Jugendtheater bieten. Beim Improtheater können die Schüler aktiv einbezogen werden und man schafft eine Verbindung von richtigem Theater und Comedy“, sagt Berger zu der Veranstaltung.


     https://rt167.round-table.de 
     www.wat-ihr-wollt.de 
Chihuahua Schombel Agentur Hanz / Redaktion Jever
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.