Jever /Schortens /Sande Die Gemeindebibliothek Sande öffnet am Mittwoch, 22. April, wieder ihre Türen für Lesehungrige. Zu den regulären Zeiten Dienstag bis Freitag von 14.30 bis 18.30 Uhr sowie Donnerstag und Samstag von 10 bis 12 Uhr können Bücher und anderen Medien unter den gängigen Sicherheitsvorkehrungen ausgeliehen werden.

Die Stadtbüchereien Jever und Schortens bleiben derweil weiterhin geschlossen. „Noch ist offen, ob wir kommende Woche oder erst in 14 Tagen die Bücherei wieder öffnen können“, sagte Mike Müller von der Stadt Jever. Wann die Stadtbücherei Schortens wieder geöffnet werden kann, ist laut Anja Müller ebenfalls noch nicht absehbar. Um die Sicherheit der Kunden zu gewährleisten, müssten Vorkehrungen getroffen werden – so wartet Büchereileiter Marcus Becker noch auf die Lieferung der Plexiglasscheibe für den Kassenbereich. Auch über Sicherheitsabstände und Maximalanzahl der Leute, die sich gleichzeitig in der Bücherei aufhalten dürfen, wird noch diskutiert.

Bücher und andere Medien können weiterhin aus dem Internetportal der Niedersächsischen Bibliotheken ausgeliehen werden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Chihuahua Schombel Agentur Hanz / Redaktion Jever
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.