+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 1 Minute.

Einsatz In Oldenburg
Wasserleiche aus der Haaren geborgen

Horsten Auf der Theaterbühne in Horsten herrscht Chaos vor der Hochzeit: Die Proben für das erste Stück der Saison, „Een Bruut toveel“ von Wolfgang Binder, sind im vollen Gange. Die Premiere findet am 28. September statt, der Vorhang hebt sich um 19.30 Uhr in der Aula der Sonnensteinschule.

Zum Inhalt: Der Fabrikant und Landtagsabgeordnete Gregor Börnsen ist im Stress. Sein relaxter Sohn Sascha wird in zwei Stunden heiraten, hat es aber noch nicht einmal nötig, seine zukünftige Braut Lena Liebschütz vorzustellen. Gemeinsam mit Onkel Robert und der Haushälterin Frau Kieckbusch versucht Gregor Börnsen alle Vorbereitungen so gut wie möglich zu meistern – und stößt auf einige Probleme.

Weitere Vorstellungen folgen in der ersten Ferienwoche am 29. September, 1., 2., 4. und 5. Oktober jeweils um 19.30 Uhr sowie die begehrte Nachmittagsvorstellung inklusive Kaffee und Kuchen am 7. Oktober um 15 Uhr.

Karten können bei der Vorsitzenden Manuela Tellner unter Tel 04453/4520 reserviert werden. Weitere Informationen gibt es im Internet.


     www.theatergruppe-horsten.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.