Bockhorn Auf der Jahreshauptversammlung der Bockhorner „Dörpsmus’kanten“ berichtete der Leiter der Gruppe, Heinz Erdmann, über ein erfolgreiches Jahr 2012 mit 20 Auftritten. Und der gute Weg scheint fortgesetzt zu werden; denn für 2013 sind bereits wieder 14 Vorstellungen der Musiker gebucht worden. Die „Dörpsmus’kanten“ wollen auch wieder in der Wandelhalle in Bad Zwischenahn auftreten.

Auf der Versammlung standen auch Wahlen auf der Tagesordnung. Ansprechpartner für die Öffentlichkeit sind nun Heinz Erdmann und Uwe Hildebrand. Schrift- und Kassenführer bleibt Erdmann, der in dieser Funktion von Helga Höfers unterstützt wird. Kassenprüfer ist Egon Schonvogel. Zum Festausschuss gehört außer Erdmann und Hildebrand auch Wilhelm Oetken, der zudem für die Aus- und Weiterbildung der Musiker sowie für die Liedtexte zuständig ist.

Die „Dörpsmus’kanten“ werden auf dem Frühlingsfest des VdK Bockhorn am Donnerstag, 21. März, im Hotel Hornbüssel für Unterhaltung sorgen. Die Musiker treffen sich um 14 Uhr im Saal des Hauses. Am Sonntag, 24. März, folgt ein Konzertnachmittag in der Gaststätte Decker in Delfshausen. Die gemeinsame Abfahrt ist um 12.45 Uhr beim evangelischen Gemeindezentrum.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.