NEUENBURG Eine weitere Attraktion präsentiert die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Neuenburg in ihrem Jubiläumsjahr: Ein Konzert mit dem „Gassenhauer Ensemble“. Termin ist am Sonnabend, 5. Juni, um 20 Uhr in der Schlosskapelle Neuenburg.

„Was auch immer das Gassenhauer Ensemble mit seiner ungewöhnlichen Besetzung ins Programm nimmt – von zeitgenössischer Musik bis Oper, Kammermusik, Songs oder Unterhaltungsmusik – das Ergebnis sind mitreißende Konzerte die jedes Mal einen neuen Blickwinkel auf die Musik eröffnen und Grenzen zwischen den Genres überwinden“, so heißt es in der Ankündigung. In seinem derzeitigen Programm bewegt sich das Ensemble wieder zwischen Klassik, Pop und traditioneller Musik und verbindet vor allem Werke aus Skandinavien, dem spanischen Raum und dem Balkan. Darunter sind Arrangements bekannterer Werke, zum Beispiel von Edward Grieg, Dimitri Schostakowitsch und Georges Bizet zu finden, wie auch nicht so bekannte Werke von Astor Piazzolla, Ferenc Farkas und ganz traditionellen Melodien des Balkans.

Das Konzert bildet einen der Höhepunkte im Jubiläumsjahr der Kirchengemeinde Neuenburg, die auf 150 Jahre eigenverantwortliche Kirchengeschichte zurückblicken kann. Karten gibt es an der Abendkasse oder zuvor im Neuenburger Schreibwarengeschäft „Ratzefummel“ sowie im Kirchenbüro Neuenburg, Telefon 04452/918130. Das Büro, Graf-Anton-Günther-Straße 8 in Neuenburg, ist Dienstag bis Freitag jeweils von 9.30 bis 12 Uhr geöffnet.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

UMFRAGE
Machen Sie mit beim großen Friesland-Check. Was gefällt Ihnen an Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.